Karpfenfilet mit Zitronen-Petersilien-Kruste

Von vortrefflichem Geschmack ist dieses Karpfenfilet mit Zitronen-Petersilien-Kruste. Ein Rezept - Idee für den traditionellen Weihnachtskarpfen.

Rezepte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,5 (2 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

400 g Karpfenfilets
50 g Brösel
4 EL Petersilie
1 EL Zitronen (Schale)
0.5 l Öl
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Zeit

30 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Für das Karpfenfilet mit Zitronen-Petersilien-Kruste Salz und Pfeffer würzen. Die Semmelbrösel in einen tiefen Teller geben, Petersilie und die Zitronenschale untermischen.
  2. Öl in der Fritteuse auf 170°C erhitzen. Die Filets in der Kräuter-Paniermehl-Mischung wenden, etwas abklopfen und im Öl etwa 5 Minuten goldbraun ausbacken.

ÄHNLICHE REZEPTE

krautfleckerl.jpg

KRAUTFLECKERL

Wer das Krautfleckerl Rezept etwas deftiger genießen möchte, muss etwas Speck dazu rösten. Gut würzen und servieren.

omas-gefuellte-zucchini.jpg

OMAS GEFÜLLTE ZUCCHINI

Omas gefüllte Zucchini werden natürlich mit Faschiertem und Käse gemacht. Hier unser Rezept zum Nachkochen.

gefullte-paprika.jpg

GEFÜLLTE PAPRIKA

Gefüllte Paprika isst jeder gerne. Ein typisches Rezept aus der österreichischen Küche.

boeuf-stroganoff.jpg

BOEUF STROGANOFF

Der Boeuf Stroganoff schmeckt zart und würzig. Ein tolles Gericht, das mit Hilfe dieses Rezeptes auf Ihren Tisch gezaubert wird.

beef-tatar.jpg

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

schweinslungenbraten-im-backrohr.jpg

SCHWEINSLUNGENBRATEN IM BACKROHR

Der Schweinslungenbraten im Backrohr macht sich fast von selbst. Ein tolles Rezept ohne viel Aufwand.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Der „Ketchup-Effekt“

am 02.03.2021 10:11 von snakeeleven

Laut UBIMET jetzt warme Tage

am 02.03.2021 08:24 von Teddypetzi