Kartoffel-Rührei

Erstellt von -michi-

Das Kartoffel-Rührei Rezept wird gerne als Restlessen verwendet. Ein einfaches und schnelles Gericht.

Kartoffel-Rührei Foto -michi-

Bewertung: Ø 4,6 (373 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

500 g Kartoffeln (fertig gekocht)
4 Stk Eier
0.5 Bund Petersilie
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Schuss Olivenöl

Zeit

20 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Für dieses einfache Rezept muss man lediglich die gekochten Kartoffeln in Scheiben schneiden und in eine gut erhitzte Pfanne mit Öl anbraten.
  2. Währenddessen die Eier verquirlen und mit Petersilie, Salz, Pfeffer vermengen.
  3. Diese Eiermischung dann über die angebratenen Kartoffeln geben und warten bis die Eiermasse gestockt ist.

Tipps zum Rezept

Besonders gut geeignet um Reste vom Vortag zu verwerten oder wenn es schnell gehen soll.

Nährwert pro Portion

kcal
414
Fett
19,70 g
Eiweiß
19,02 g
Kohlenhydrate
44,63 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Kartoffelpuffer

KARTOFFELPUFFER

Kartoffelpuffer sind eine köstliche und einfache Sache und passen eigentlich fast immer.

Salzkartoffeln

SALZKARTOFFELN

Die beliebte Beilage zu Fleisch & Co. sind köstliche Salzkartoffeln. Bei diesem Rezept werden die Kartoffeln vorher geschält und dann gekocht.

schweizer-roesti.png

SCHWEIZER RÖSTI

Das Rezept für Schweizer Rösti sind wie Kartoffelpuffer, auch im Geschmack gibt es kaum unterschiede. Knusprig gut!

bratkartoffeln-aus-dem-backofen.jpg

BRATKARTOFFELN AUS DEM BACKOFEN

Köstliche Bratkartoffeln aus dem Backofen schmecken zu Fleischgerichten oder als Snack. Ein Rezept für viele Möglichkeiten.

kartoffel-kroketten.jpg

KARTOFFEL-KROKETTEN

Kartoffel-Kroketten passen sehr gut zu klassischen Hauptspeisen oder zu gegrilltem Fleisch.

folienkartoffel.jpg

FOLIENKARTOFFEL

Die Folienkartoffeln, am besten mit Tzatziki serviert, sind ein beliebtes Weihnachtsmarkt-Essen. Das Rezept für zu Hause ist einfach und lecker.

User Kommentare

-michi-

Kann auch ideal mit Paprikastreifen ergänzt werden

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Tage ohne GK?

am 22.05.2022 21:58 von alpenkoch