Kernölpesto

Das Kernölpesto hält sich einige Wochen im Kühlschrank. Dieses Rezept stammt natürlich aus der Steiermark.

Kernölpesto

Bewertung: Ø 3,6 (27 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

60 g Kübiskerne (gehackt)
60 g Kürbiskernöl
3 EL Parmesan (gerieben)
3 Stk Knoblauchzehen
1 TL Salz
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Pesto Rezepte

Zeit

15 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Den Knoblauch schälen und fein hacken.
  2. Öl, Parmesan, Kürbiskerne, Salz mit dem Stabmixer fein mahlen. Um einen bitteren Geschmack zu vermeiden, den Knoblauch zum Schluss beifügen.

Tipps zum Rezept

In ein Schraubverschlussglas füllen und ab in den Kühlschrank.

ÄHNLICHE REZEPTE

Knoblauch-Pesto

KNOBLAUCH-PESTO

Knoblauch-Pesto passt zu Nudeln, Reis, Fleisch oder knusprigem Weißbrot.

Basilikum-Rahm-Pesto

BASILIKUM-RAHM-PESTO

Dieses Basilikum-Rahm-Pesto Rezept kann zu Teigwaren gereicht, oder auch als Brotaufstrich serviert werden.

Tomatenpesto

TOMATENPESTO

Für ein Pesto werden alle Zutaten zusammen gemixt. Das Rezept Tomatenpesto kann mit Vollkornnudeln serviert werden.

Avocado-Pesto

AVOCADO-PESTO

Sehr köstlich schmeckt das Avocado-Pesto. Das Rezept passt zu gegrilltem Fleisch oder Gnoochi.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE