Kinderfritatten

Erstellt von Marille

Nicht alle Kinder essen gerne Suppen, doch mit diesem Rezept von den Kinderfritatten funktioniert es bestimmt.

Kinderfritatten

Bewertung: Ø 4,4 (9 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

300 ml Milch
120 g Dinkelmehl
3 Stk Eier
1 Prise Salz
1 TL Butterschmalz
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

30 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Milch in eine Schüssel geben und das Dinkelmehl hinein sieben anschließend noch die Eier hinzugeben und alles gut verschlagen. Den Teig etwas stehen lassen.
  2. Danach in einer Pfanne wenig Butterschmalz erhitzen und sehr dünne Palatschinken backen. Aufeinanderlegen und kleine Blumen ausstechen.

Tipps zum Rezept

Natürlich kann man auch jede andere beliebige Form ausstechen und die Reste gebe ich meistens in meine Suppe.

ÄHNLICHE REZEPTE

Butternockerl

BUTTERNOCKERL

Das Rezept von den Butternockerl stammt aus Omas Küche. Sie schmecken köstlich in einer kräftigen Rindersuppe mit viel Schnittlauch.

Grießnockerl

GRIEßNOCKERL

Ein typisch österreichisches Rezept sind Grießnockerl. Eine köstliche Suppeneinlage für eine Rindsuppe.

Biskuit Schöberl

BISKUIT SCHÖBERL

Wunderbare Biskuit Schöberl sind als Suppeneinlage unschlagbar. Das Rezept wird auf dem Backblech gebacken und anschließend zur Suppe gereicht.

Frittaten

FRITTATEN

Frittaten-Rezepte gibt es viele und sind sehr beliebt. Diese Suppeneinlage kann auch toll eingefroren werden.

Kaiserschöberl

KAISERSCHÖBERL

Eine schmackhafte Suppeneinlage sind Kaiserschöberl. Bei diesem Rezept werden die fertigen Schöberl meist in Rhomben geschnitten und serviert.

Parmesanschöberl

PARMESANSCHÖBERL

Als Suppeneinlage schmecken Parmesanschöberl einfach grandios. Das Rezept das ihre Suppe zum Genuss macht.

User Kommentare

Anna-111
Anna-111

Wow, das ist ja eine tolle Idee, damit kann man eine Suppe super verschönern! Ich werde nächstes Mal die Suppe auch mit ausgestochenen Fritatten servieren.

Auf Kommentar antworten

spicy-orange
spicy-orange

Hab diese Idee bisher erst einmal gesehen und jetzt das zweite Mal bei dir! Super Idee, nicht nur für Kinder ein super Gericht!

Auf Kommentar antworten

Zwiebel
Zwiebel

Eine gute Idee! Aber was macht man mit den Resten? Finde das doch irgendwie zu schade zum Wegschmeißen, nur weil irgendwelche kleinen verzogenen Kinder nur Essen in Blümchenform essen.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

den Rest kann man einfrieren oder die Erwachsenen essen die Reste ;)

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE