Knusprig-Frittierte-Sardellen

Einen herrlich kräftigen Snack zwischendurch ermöglicht ihnen dieses wunderbare Rezept für Knusprig-Frittierte-Sardellen.

Knusprig-Frittierte-Sardellen

Bewertung: Ø 3,6 (13 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Sardellen
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
8 EL Mehl
500 ml Öl
1 Stk Zitrone
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Tapas Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die frischen Sardellen zunächst vom Kopf befreien und am Bauch entlang aufschneiden um sie auszunehmen.
  2. Jetzt sorgfältig unter fließendem Wasser abspülen und schließlich wieder trocken tupfen.
  3. Würzen Sie die Sardellen jetzt mit einer Prise Salz und Pfeffer, sowie etwas frischem Zitronensaft.
  4. Die herrlichen Fische werden nun in etwas Mehl gewendet und in einer Pfanne mit etwas Öl, bei mittlerer Hitze goldbraun frittiert.
  5. Lassen Sie die knusprigen Sardellen noch auf etwas Küchenrolle abtropfen, dass das Fett etwas aufgesaugt wird.

Tipps zum Rezept

Als Beilage empfehle ich etwas Weißbrot sowie eine Scheibe Zitrone für optische als auch geschmackliche Zwecke.

ÄHNLICHE REZEPTE

Ziegenkäse Tapas mit Zwiebel

ZIEGENKÄSE TAPAS MIT ZWIEBEL

Das Ziegenkäse Tapas mit Zwiebel - Rezept kann kalt oder warm verspeist werden und schmeckt einfach hervorragend.

Seelachsbällchen

SEELACHSBÄLLCHEN

Diese köstlichen Seelachsbällchen eignen sich sowohl als Appetithäppchen wie als Vorspeise. Mit diesem Rezept gelingen sie bestimmt!

Safran-Zimt-Zwiebel

SAFRAN-ZIMT-ZWIEBEL

Das Safran-Zimt-Zwiebel - Rezept schmeckt hervorragend zu gegrilltem Lammfleisch und Reisgerichten.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE