Kürbis-Apfel-Marmelade

Dieses Rezept Kürbis-Apfel-Marmelade stammt aus der Steiermark, wo es Äpfel und Kürbisse in großen Mengen gibt.

Kürbis-Apfel-Marmelade

Bewertung: Ø 4,2 (111 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

0.5 kg Äpfel
0.5 kg Kürbis
0.5 kg Gelierzucker 2:1
1 TL Zitronensäure
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Marmeladen Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Den Kürbis und die Äpfel schälen, entkernen und würfel.
  2. In einem Topf mit etwas Wasser weichkochen und passieren.
  3. Mit Zitronensäure, Gelierzucker vermischen und 10 Minuten leicht sprudelnd kochen. Die Gelierprobe machen. Noch heiß in Gläser füllen und zugedeckt kalt werden lassen.

Tipps zum Rezept

Sie können noch etwas Muskatnuss in die fertige Marmelade untermengen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Powidlmarmelade

POWIDLMARMELADE

Powidlmarmelade schmeckt kräftig und passt perfekt auf den Frühstückstisch.

Quittenmarmelade

QUITTENMARMELADE

Quittenmarmelade aus den gelben Früchten und Orangen schmeckt sehr fein mit diesem Rezept.

Erdbeer-Rhabarber-Marmelade

ERDBEER-RHABARBER-MARMELADE

Fruchtig, süß und unwiderstehlich schmeckt diese Erdbeer-Rhabarber-Marmelade. Bei diesem tollen Rezept greift jeder gerne zu.

Birnenmarmelade

BIRNENMARMELADE

Wunderbares Birnenmarmelade schmeckt nicht nur auf dem Brot. Das Rezept aus Birnen, zum Einkochen und für die Vorratskammer gedacht.

Heidelbeermarmelade

HEIDELBEERMARMELADE

Damit wir noch lange von den Heidelbeeren naschen können, ist dieses Rezept für Heidelbeermarmelade genau richtig.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE