Kürbis-Chutney

Das Kürbis-Chutney schmeckt hervorragend zu Käse oder Fleisch. Ein tolles Rezept aus Großmutters Kochbuch.

Kürbis-Chutney

Bewertung: Ø 4,3 (68 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

3 Stk Zitronen
1 kg Kürbisfleisch (Hokkaido, klein würfelig)
1 kg Gelierzucker
100 g Senfmehl
1 Prise Salz
2 EL Dijonsenf
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Chutney Rezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für das Chutney werden zunächst die Zitronenschalen fein gerieben. Diese dann in einem Topf mit Wasser und dem Zitronensaft etwa 20 Minuten auf mittlerer Stufe kochen lassen.
  2. Inzwischen den Kürbis schälen und das Fruchtfleisch würfelig schneiden. Dann in einem weiteren Topf mit dem Zucker mischen und etwa 5 Minuten bei mittlerer Hitze sprudelnd kochen.
  3. Nun kommt das Senfmehl, der Dijonsenf und das Salz in den Zitronensud und zu einer glatten Creme rühren. Anschließend den Kürbis hinzufügen und alles gut verrühren und nochmals aufkochen lassen.

Tipps zum Rezept

Die Masse in Gläser füllen und für einige Zeit auf den Deckel stellen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zucchinichutney

ZUCCHINICHUTNEY

Eine himmlische Beilage bereiten Sie mit folgendem Rezept rasch zu. Das Zucchinichutney schmeckt würzig und saftig.

Tomaten-Chili Chutney

TOMATEN-CHILI CHUTNEY

Wer es gerne scharf mag, der wird dieses Rezept für Tomaten-Chili Chutney lieben. Passt fabelhaft zu Fleisch und Fisch.

Birnen-Zwiebel-Chutney

BIRNEN-ZWIEBEL-CHUTNEY

Das Birnen-Zwiebel-Chutney passt gut zu kaltem Schweinebraten. Dieses Rezept ist ein Geheimtipp.

Zwetschkenchutney

ZWETSCHKENCHUTNEY

Mit dem Rezept für Zwetschkenchutney kann man die köstlichen Früchte haltbar machen und zu Fleisch und Geflügel genießen.

Tomaten Chutney

TOMATEN CHUTNEY

Das Tomaten Chutney schmeckt würzig und gut. Hier ein einfaches Rezept das garantiert gelingt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE