Kürbis-Curacao-Marmelade

Die fruchtige Kürbis-Curacao-Marmelade, mit der unverwechselbaren Farbe und exotischem Geschmack, wird sie begeistern. Hier dazu das Rezept.

Kürbis-Curacao-Marmelade Foto Gutekueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (27 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

1 kg Fruchtfleisch
600 ml Orangensaft
450 ml Blue Curacao (Likör)
1 Stk Zitrone
2 kg Gelierzucker

Zeit

30 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Den Kürbis schälen und das Fruchtfleisch in grobe Stücke schneiden. Dann in einem Topf zusammen mit Orangesaft aufkochen. Nach 15 Minuten kochen, sollte der Kürbis weich sein und kann mit dem Pürierstab püriert werden.
  2. Anschließend Zitronensaft, Gelierzucker und Blue Curacao dazu geben. Unter Rühren vorsichtig für nochmals 5 Minuten kochen lassen. Schlussendlich in die vorbereiteten Gläser abfüllen und verschließen.

Tipps zum Rezept

Die Gläser für 10 Minuten auf den Deckel stellen.

Nährwert pro Portion

kcal
38
Fett
0,21 g
Eiweiß
0,75 g
Kohlenhydrate
7,66 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

apfelmarmelade.jpg

APFELMARMELADE

Selbstgemachte Apfelmarmelade schmeckt einfach herrlich. Mit diesem tollen Rezept gelingt Ihnen die Marmelade ganz sicher.

kirsch-marmelade.jpg

KIRSCH MARMELADE

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen Kirsch Marmelade, die selbst Großmütter nicht besser machen könnten.

quittenmarmelade.jpg

QUITTENMARMELADE

Quittenmarmelade aus den gelben Früchten und Orangen schmeckt sehr fein mit diesem Rezept.

weintraubenmarmelade.jpg

WEINTRAUBENMARMELADE

Das Rezept Weintraubenmarmelade ist sehr zu empfehlen. Bestens für die Vorratskammer geeignet, damit man noch lange davon essen kann.

holundermarmelade.jpg

HOLUNDERMARMELADE

Die fruchtige, süße Holundermarmelade bereiten Sie mit Hilfe dieses Rezeptes zu. Die Marmelade schmeckt zum Frühstück besonders gut.

birnenmarmelade.jpg

BIRNENMARMELADE

Wunderbares Birnenmarmelade schmeckt nicht nur auf dem Brot. Das Rezept aus Birnen, zum Einkochen und für die Vorratskammer gedacht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

impfen aus beruflichen Gründen

am 16.09.2021 17:34 von alpenkoch

1975 - 1978

am 16.09.2021 17:15 von Lara1

Backofen, Backofenbleche

am 16.09.2021 15:49 von alpenkoch