Lammlenden-Koteletts mit grüner Zitronenminze-Salsa

Das Lammlenden-Koteletts mit grüner Zitronenminze-Salsa Rezpet wird auf dem Grill zum Hochgenuss.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

50 g Minzblätter (frisch)
50 g Petersilienblätter (glatt mit zarte Stängel)
0.5 EL Zitronenschale
2 EL Zitronensaft
1 EL Schalotte
1 EL Kapern (abgegossen und abgespült)
1 Stk Knoblauchzehe
0.5 TL Meersalz
0.25 TL Chiliflocken (zerkleinert)
4 EL Olivenöl (nativ, extra)
8 Stk Lammlenden-Koteletts (ca. 3cm dick, ohne Fettrand)

Benötigte Küchenutensilien

Standmixer

Zeit

65 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 45 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Den Knoblauch und Schlotte schälen und grob hacken. Kapern über ein Sieb abgießen und unter fließendem Wasser abspülen. Petersilie und Minze waschen und grob hacken.
  2. Nun Minze, Petersilie, Zitronenschale und -saft, Schalotte, Kapern, Knoblauch, Salz und Chiliflocken in einen Standmixer oder einen Multi-Zerkleinerer geben und auf der Impulsstufe grob hacken. Dann bei laufendem Motor langsam das Öl zugeben und weiter zerkleinern, bis sich eine grobe Salsa bildet.
  3. In eine kleine Schüssel geben, mit Frischhaltefolie abdecken und direkt auf die Oberfläche drücken, damit sich die Salsa nicht verfärbt. Bei Raumtemperatur beiseite stellen.
  4. Lammkoteletts auf beiden Seiten mit Öl einpinseln und mit Salz und Pfeffer würzen. Koteletts vor dem Grillen 15-30 Minuten bei Zimmertemperatur stehen lassen.
  5. Zubereitung am Grill: Grill für direktes Grillen über mittlerer Hitze (180-230 °C) vorbereiten.
  6. Grillrost sauber bürsten. Koteletts über direkter mittlerer Hitze mit geschlossenem Deckel bis zur gewünschten Garstufe grillen (8-10 Minuten für medium-rare); einmal umdrehen. Vom Grill nehmen und 3-5 Minuten ruhen lassen.
  7. Koteletts warm servieren - darauf einen Löffel Salsa geben.

Tipps zum Rezept

Als Beilage eignen sich am besten knusprige Kartoffelhälften oder ein frisches Baguette.

Die Salsa kann bis zu 4 Stunden im Voraus zubereitet werden. Abdecken und kühl stellen. Vor dem Servieren auf Raumtemperatur erwärmen lassen und zum Glätten umrühren.

Nährwert pro Portion

kcal
114
Fett
10,27 g
Eiweiß
1,57 g
Kohlenhydrate
3,97 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

pulled-pork.jpg

PULLED PORK

Pulled Pork - der Klassiker aus den USA ist jetzt auch bei uns angekommen – so gelingt ein perfektes Pulled Pork zu Hause am Grill oder im Ofen.

Cevapcici

ĆEVAPČIĆI

Von den köstlichen Ćevapčići werden Ihre Lieben nicht genug bekommen. Probieren Sie doch dieses köstliche Rezept.

Forelle vom Grill

FORELLE VOM GRILL

Wer Fisch liebt und noch dazu Forellen Fan ist, der greift zu diesem Rezept Forelle vom Grill. Dazu passen Folienkartoffel, Kartoffelsalat oder Weißbrot.

gegrillte-kartoffeln.jpg

GEGRILLTE KARTOFFELN

Zu einer wirklichen Grillerei gehören gegrillte Kartoffeln. Bei diesem Rezept werden die Kartoffeln in Folie gewickelt und gegrillt.

gegrillte-paprika.jpg

GEGRILLTE PAPRIKA

Gesunde, gegrillte Paprika sind eine tolle Ergänzung zu Salat- und Vorspeisen-Variationen. Bei diesem Rezept entstehen kleine Kunstwerke.

lachs-vom-grill.jpg

LACHS VOM GRILL

Der Lachs vom Grill ist ein köstliches Rezept auch für Kochanfänger. Einfach den Fisch mit der Marinade bestreichen und ab auf den Grill.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Der weiße Sneaker

am 20.05.2022 20:35 von Pesu07

Land der Berge

am 20.05.2022 19:21 von Lara1