Linsensuppe mit Gemüse

Ein Rezept für Freunde der vegetarischen Küche ist die Linsensuppe mit Gemüse.

Linsensuppe mit Gemüse

Bewertung: Ø 4,3 (627 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 Stk Kartoffeln
3 Stk Karotten
1 Stk Zwiebel
1 Bund Petersilie
2 EL Öl
250 g Linsen
1 l Suppe
3 EL Tomatenmark
1 Schuss Essig
1 Prise Salz und Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Linsen Rezepte

Zeit

55 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
35 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Linsensuppe mit Gemüse zuerst das Gemüse putzen, schälen und klein schneiden. Petersilie waschen, abtropfen lassen und fein hacken.
  2. Nun in einem Topf etwas Öl erhitzen und das Gemüse kurz anrösten. Tomatenmark einrühren und die Linsen zugeben. Mit der Suppe aufgießen und das Gemüse weich kochen.
  3. Mit Essig, Salz und Pfeffer abschmecken. Mit der Petersilie bestreuen und servieren.

Tipps zum Rezept

Wer die Suppe würziger mag, kann noch etwas Chili untermengen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Indischer Linseneintopf

INDISCHER LINSENEINTOPF

Ein genussvoller indischer Linseneintopf ist ein exquisites Rezept in der Herbstzeit und bringt Abwechslung auf den Teller.

Semmelknödel mit Linsen

SEMMELKNÖDEL MIT LINSEN

Das Semmelknödel mit Linsen ist für die ganze Familie und wird gern auch mit Speckstücken serviert. Hier das Rezept aus Omas Küche.

Linsensalat mit Feta

LINSENSALAT MIT FETA

Der Linsensalat mit Feta schmeckt sehr pikant. Eine Rezept - Idee für einen Snack ohne Fleisch.

Orientalisches Linsengericht

ORIENTALISCHES LINSENGERICHT

Orientalisches Linsengericht kommt bei Ihren Lieben garantiert an. Versuchen Sie doch dieses köstliche Rezept.

Linsensalat

LINSENSALAT

Linsen sind sehr gesund. Dieser Linsensalat ist ein Rezept der mit Kräutersalz und weiteren Zutaten gewürzt und verfeinert wird.

User Kommentare

hexy235
hexy235

Eine sehr gesunde Suppe die sehr lange satt macht. Ein gutes vegetarisches Gericht für die kalte Jahreszeit

Auf Kommentar antworten

snakeeleven
snakeeleven

Diese Linsensuppe mit Gemüse ist wirklich sehr sättigend , ich serviere sie als Hauptmahlzeit am Abend.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE