Specklinsen

Erstellt von Tsambika

Ob als Beilage oder Hauptspeise mit Semmelknödel, Specklinsen schmecken immer. Ein deftiges Rezept, wenn es draußen kalt ist.

Specklinsen Foto Tsambika

Bewertung: Ø 4,5 (1.627 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g braune Linsen, getrocknet
1 Prise Pfeffer aus der Mühle
1 TL Salz
2 Stk Knoblauchzehen, gepresst
1 TL Majoran, getrocknet
1 EL Estragonsenf
30 g Mehl
4 EL Öl
1 Stk Zwiebel
1 Stk Lorbeerblatt
5 Stk Wacholderbeeren
8 Stk Pfefferkörner
150 g Frühstückspeck

Zeit

60 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 40 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Linsen mit 1 Liter kaltem, ungesalzenem Wasser zum Kochen bringen. Lorbeerblatt, Wacholderbeeren und Pfefferkörner beifügen und die Linsen etwa 30 Minuten offen kochen.
  2. Linsen abseihen, dabei den Linsensud auffangen und bis zur Weiterverarbeitung beiseite stellen. Die Gewürze von den Linsen entfernen.
  3. Zwiebel schälen, kleinwürfelig schneiden und in Öl kurz anrösten. Mehl beifügen und unter ständigem Rühren kräftig anrösten. Mit 3/4 Liter ausgekühltem Linsensud aufgießen, gut verrühren und etwa 10 Min. kochen lassen. Linsen beifügen und mit Senf, Knoblauch, Majoran, Salz und Pfeffer pikant würzen.
  4. Speck kleinwürfelig schneiden, ohne Fett knusprig braten, mit den Linsen vermengen und bei mittlerer Hitze noch etwa 5-7 Min. kochen lassen.

Tipps zum Rezept

Dazu passt Selchfleisch und Semmelknödel. Wenn vorhanden, kann man auch Selchfleischsuppe zum Aufgießen verwenden. Man kann die fertigen Linsen noch mit einem Spritzer Essig abschmecken.

Nährwert pro Portion

kcal
601
Fett
37,44 g
Eiweiß
18,57 g
Kohlenhydrate
44,60 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

linsen-mit-knoedel-und-speck.jpg

LINSEN MIT KNÖDEL UND SPECK

Ein traditionelles österreichisches Rezept sind Linsen mit Knödel und Speck. Vor allem in der Herbst- und Winterzeit ein beliebtes Gericht.

eingebrannte-linsen.jpg

EINGEBRANNTE LINSEN

Eingebrannte Linsen werden mit Speckwürfel zum Hochgenuss. Gesunde Linsen sollten öfter auf den Tisch. Dieses Rezept gehört in jede Rezeptsammlung.

linsensuppe-mit-gemuese.jpg

LINSENSUPPE MIT GEMÜSE

Ein Rezept für Freunde der vegetarischen Küche ist die Linsensuppe mit Gemüse.

dalcurry-linsencurry.jpg

DALCURRY (LINSENCURRY)

Dalcurry (Linsencurry) ist ein indisches Gericht, das mit raffinierten Zutaten zu einem kulinarischen Hochgenuss wird. Probieren Sie dieses Rezept.

linsen-mit-speck.jpg

LINSEN MIT SPECK

Die gute, alte Hausmannskost schmeckt immer. Hier das Rezept Linsen mit fein geschnittenem Speck.

linsensalat-mit-feta.jpg

LINSENSALAT MIT FETA

Der Linsensalat mit Feta schmeckt sehr pikant. Eine Rezept - Idee für einen Snack ohne Fleisch.

User Kommentare

snakeeleven

Wenn man die linsen mit einem feingehackten Essiggurkerl und ein paar zerquetschte Kapern würzt , werden sie pikanter.

Auf Kommentar antworten

Paradeis

Linsen gewürzt mit Senf haben wir noch nie. Klingt aber interessant und werden wir nun auf diese Art probieren.

Auf Kommentar antworten

Goldioma

Auch ich habe noch nie Senf den Linsen beigemischt. Kann aber ganz pikant schmecken. Vielleicht dann weniger Essig zum Abschmecken verwenden, der ja in diesem Rezept nicht verwendet wird

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Bei Linsen, ob mit oder ohne Speck, habe ich noch nie Senf dazugegeben. Abgeschmeckt werden die Linsen mit Essig oder auch mit Aceto Balsamico.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Innereien

am 28.05.2022 05:18 von alpenkoch