Dalcurry (Linsencurry)

Dalcurry (Linsencurry) ist ein indisches Gericht, das mit raffinierten Zutaten zu einem kulinarischen Hochgenuss wird. Probieren Sie dieses Rezept.

Dalcurry (Linsencurry)

Bewertung: Ø 4,2 (1021 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Chilischote
4 Stk Curryblätter (aus Asialaden)
0.5 TL garam Masalagewürz
1 TL Ingwer (frisch gehackt od.Pulver)
3 Stk Kardamom
3 Stk Knoblauch
1 Dose Kokosmilch
2 EL Kokosraspel
0.5 TL Koriander gemahlen
1 TL Kreuzkümmelsamen
1 TL Kurkuma
250 g Linsen
1 Prise Salz
1 TL Senfsamen
1 Stk Zimtstange
1 Prise Zucker
2 Stk Zwiebel (fein geschnitten)
3 EL Öl
4 Stk Kartoffeln (mittelgroß)
1 Stk Karotte
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Linsen Rezepte

Zeit

50 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Öl in einem Topf erhitzen: Senfsamen, Zimtstange, Kardamomschoten, Kreuzkümmelsamen, Curryblätter und getrocknete Chilis hineingeben, dann Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer und eine Prise Zucker hinzufügen.
  2. Kartoffeln schälen und würfelig schneiden. Karotte putzen und fein schneiden.
  3. Wenn die Zwiebeln glasig sind, Linsen, Kartoffeln, Karotte, Kokosflocken und die gehackte grüne Chilischote hinzufügen und verrühren.
  4. Mit Kokosmilch aufgießen und köcheln lassen. Gegebenenfalls noch Wasser hinzufügen. Zwischendurch kräftig rühren, damit die Linsen aufbrechen (man kann aber auch Linsen aus der Dose nehmen).
  5. Original nimmt man gelbe, rote oder schwarze Linsen (gelbe Linsen werden am schnellsten weich (die anderen Linsen weicht man am besten schon in der Früh in Wasser ein).
  6. Mit Salz, Kurkuma, Chilipulver, Kreuzkümmel (Cumin), Garam Marsala und Koriander abschmecken.

Tipps zum Rezept

Dazu wird Reis gegessen.

Die Kartoffeln können auch weggelassen werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Orientalisches Linsengericht

ORIENTALISCHES LINSENGERICHT

Orientalisches Linsengericht kommt bei Ihren Lieben garantiert an. Versuchen Sie doch dieses köstliche Rezept.

Indischer Linseneintopf

INDISCHER LINSENEINTOPF

Ein genussvoller indischer Linseneintopf ist ein exquisites Rezept in der Herbstzeit und bringt Abwechslung auf den Teller.

Linsen-Tabouleh

LINSEN-TABOULEH

Linsen-Tabouleh ist ein köstliches Salat Rezept mit Zwiebel, Tomaten, Zitronengras und anderen köstlichen Zutaten.

Linsensalat mit Feta

LINSENSALAT MIT FETA

Der Linsensalat mit Feta schmeckt sehr pikant. Eine Rezept - Idee für einen Snack ohne Fleisch.

Specklinsen

SPECKLINSEN

Ob als Beilage oder Hauptspeise mit Semmelknödel, Specklinsen schmecken immer. Ein deftiges Rezept, wenn es draußen kalt ist.

User Kommentare

kaffee_789
kaffee_789

Eine Menge Zutaten und aufwendig, aber gerade das verspricht ein wohlschmeckendes und vor allen Dingen gesundes Gericht. Ich mags und es schmeckt super gut.

Auf Kommentar antworten

sssumsi
sssumsi

mein erster gedanke war auch: ganz schön viele zutaten. aber schon beim lesen bekomme ich appetit darauf, da ich gewürze liebe. habs gleich bei meinen testrezepten gespeichert.

Auf Kommentar antworten

Wibi79
Wibi79

Ein echt total tolles und leckeres Rezept! Gabs bei meiner Geburtstagsfeier und alle waren total begeistert! Gibts jetzt sicher öfters!

Auf Kommentar antworten

hexy235
hexy235

Dieser Linsentopf mit den vielen verschiedenen Gewürzen schmeckt sicher hervorragend. Erinnert mich an Indien

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE