Indischer Linsensalat

Indischer Linsensalat mit orientalischen Gewürzen und Gemüse ist ein Rezept zum Genießen. Damit treffen Sie jeden Geschmack.

Indischer Linsensalat

Bewertung: Ø 4,1 (347 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

220 g brauner Reis
180 g braune Linsen
1 TL Kurkuma
6 Stk Kardamomschoten
3 Stk Sternanis-Früchte
2 Bl Lorbeer
1 TL Zimt, gemahlen
60 ml Sonnenblumenöl
1 EL Zitronensaft
250 g Brokkoliröschen
2 Stk Karotten, in Streifen geschnitten
1 Stk Zwiebel, feingehackt
2 Stk Knoblauchzehen, zerdrückt
1 Stk rote Paprika, feingehackt
1 TL Garam Masala
1 TL Koriander, gemahlen
230 g Erbsen, frisch oder tiefgekühlt

Zutaten für das Dressing

250 ml Naturjoghurt
1 EL Zitronensaft
5 Bl Minzeblätter (feingehackt)
1 TL Kreuzkümmelkörner
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den indischen Linsensalat zuerst 750 ml Wasser mit Reis, Linsen, Kurkuma, Kardamom, Sternanis, Lorbeerblättern und Zimt in einen mittelgroßen Topf geben. Verrühren und zum Kochen bringen. Hitze drosseln, Deckel auflegen und 50-60 Min. leicht köcheln lassen, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist.
  2. Anschließend Kardamom, Sternanis und Lorbeerblätter entfernen und wegwerfen. Die Linsen-Reis-Mischung in eine große Schüssel geben.
  3. Nun 2 EL des Öls mit dem Zitronensaft verquirlen und unter die Reismischung ziehen.
  4. Brokkoli und Karotten kochen oder dämpfen - bis sie weich sind. Abtropfen lassen und in kaltes Wasser legen.
  5. Restliches Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Zwiebel, Knoblauch und Paprika zugeben. 2-3 Min. rühren, dann Garam Masala und Koriander zugeben und weitere 1-2 Min. unter Rühren braten. Gemüse und Erbsen zufügen und gut verrühren - nun in die Reismischung geben und mit einer Gabel durchrühren. Das ganze abdecken und kalt stellen.
  6. Dressing: 250 ml Naturjoghurt, 1 EL Zitronensaft, 1 paar frische Minzeblätter, feingehackt, 1 TL Kreuzkümmelkörner, Salz, Pfeffer. Joghurt, Zitronensaft, Minze und Kreuzkümmelkörner vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipps zum Rezept

Salat in Portionsschälchen oder auf eine Servierplatte geben und mit dem Dressing servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Linsen Eintopf

LINSEN EINTOPF

Eine tolle Hausmannkost ist ein Linsen Eintopf, kombiniert mit Speck und Gemüse ein tolles Rezept. Richtig Bodenständig!

Semmelknödel mit Linsen

SEMMELKNÖDEL MIT LINSEN

Das Semmelknödel mit Linsen ist für die ganze Familie und wird gern auch mit Speckstücken serviert. Hier das Rezept aus Omas Küche.

Linsensalat mit Feta

LINSENSALAT MIT FETA

Der Linsensalat mit Feta schmeckt sehr pikant. Eine Rezept - Idee für einen Snack ohne Fleisch.

Orientalisches Linsengericht

ORIENTALISCHES LINSENGERICHT

Orientalisches Linsengericht kommt bei Ihren Lieben garantiert an. Versuchen Sie doch dieses köstliche Rezept.

Linsensalat

LINSENSALAT

Linsen sind sehr gesund. Dieser Linsensalat ist ein Rezept der mit Kräutersalz und weiteren Zutaten gewürzt und verfeinert wird.

User Kommentare

Zwiebel
Zwiebel

Heute koche ich indisch! Vielleicht auch diesen Linsensalat? Sieht jedenfalls sehr guuuuut aus! Wird mich inspirieren!

Auf Kommentar antworten

Daniella
Daniella

Der Linsensalat sieht ja echt toll aus. Unglaublich. Aber man benötigt wirklich sehr viele Zutaten.

Auf Kommentar antworten

snakeeleven
snakeeleven

Obwohl es sehr viele Zutaten braucht ,ist es dieser "Indische Linsensalat" wert nachgemacht zu werden.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE