Linsensuppe mit Speck

Linsen sind sehr vitaminreich und sollten einmal in der Woche gegessen werden. Hier ein Rezept - Vorschlag, die Linsensuppe mit Speck.

Linsensuppe mit Speck

Bewertung: Ø 4,5 (72 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 EL Butter
2 Stk Knoblauchzehen
1 Dose Linsen
2 EL Mehl
1 Prise Salz und Pfeffer
120 g Speck (Würfel)
1 l Suppe
1 Stk Zwiebel (rot)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Linsen Rezepte

Zeit

35 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Linsensuppe mit Speck bereiten sie einen großen Topf vor. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Die Linsen in einem Sieb gut abtropfen lassen.
  2. Butter in dem Topf erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Mit etwas Mehl stauben und mit der Suppe ablöschen. Etwas einköcheln lassen.
  3. In der Zwischenzeit den Speck in einer Pfanne auslassen und mit den Linsen in die Suppe geben. Etwa 20 Minuten köcheln lassen. Vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipps zum Rezept

Sie können diese Suppe als Hauptspeise mit frischem Brot servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Semmelknödel mit Linsen

SEMMELKNÖDEL MIT LINSEN

Das Semmelknödel mit Linsen ist für die ganze Familie und wird gern auch mit Speckstücken serviert. Hier das Rezept aus Omas Küche.

Linsensalat mit Feta

LINSENSALAT MIT FETA

Der Linsensalat mit Feta schmeckt sehr pikant. Eine Rezept - Idee für einen Snack ohne Fleisch.

Indischer Linsensalat

INDISCHER LINSENSALAT

Indischer Linsensalat mit orientalischen Gewürzen und Gemüse ist ein Rezept zum Genießen. Damit treffen Sie jeden Geschmack.

Linsen Eintopf

LINSEN EINTOPF

Eine tolle Hausmannkost ist ein Linsen Eintopf, kombiniert mit Speck und Gemüse ein tolles Rezept. Richtig Bodenständig!

Linsen mit Speck

LINSEN MIT SPECK

Die gute, alte Hausmannskost schmeckt immer. Hier das Rezept Linsen mit fein geschnittenem Speck.

User Kommentare

Martina1988
Martina1988

Ich geb immer noch ein Stück rote und gelbe Karotte und Sellerie dazu. Vielleicht auch noch etwas frische Petersilie.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE