Litschis gebacken

Ein einfaches, japanisches Dessert-Rezept für Litschis gebacken.

Rezepte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,0 (3 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

30 Stk Litschis (frisch)
175 g Speisestärke
1 Prise Zucker
175 ml Wasser
2 Stk Eiweiß
2 TL Backpulver
1 EL Sesam

Zeit

20 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Vorbereitend kommt das Kokosfett in einen Topf und wird auf ca. 180°C erhitzt.
  2. Dann die frischen Litschis schälen und die Kerne herauslösen. Ansonsten jedoch die Früchte ganz lassen und nicht zerteilen.
  3. Nun für die Panade das Eiweiß steif schlagen und Stärke sowie Backpulver mit Wasser verrühren. Unter die Stärke-Mischung wird das Eiweiß gehoben und dann etwas Zucker dazu gegeben.
  4. Nachdem die Litschis durch den Backteig gezogen wurden, kommen sie für knappe zwei Minuten ins heiße Fett. Nachdem sie auf Küchenpapier abgetropft sind, können sie mit Sesam bestreut serviert werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

mousse-au-chocolate.jpg

MOUSSE AU CHOCOLATE

Für Naschkatzen ist dieses köstliche Dessert einfach genial. Probieren Sie doch mal das Mousse au chocolate-Rezept.

punschkrapfen-punschkrapferl.jpg

PUNSCHKRAPFEN - PUNSCHKRAPFERL

Zum Anbeißen ist er allemal der Punschkrapfen. Das Allzeit beliebte Rezept finden sie hier für ihre Lieben zu Hause.

bananen-schnitten.jpg

BANANEN-SCHNITTEN

Ein sehr genußvolles Rezept, dem keiner widerstehen kann sind Bananen-Schnitten mit Schokolade überzogen. Köstlich!

nutella-schnitten.jpg

NUTELLA-SCHNITTEN

Ein geniales Rezept für alle Nutellaliebhaber. Die Nutella-Schnitten werden Sie begeistern, cremig und fluffig zugleich.

vegane-pancakes.jpg

VEGANE PANCAKES

Veganes Frühstück, oder Dessert: Diese köstlichen Pancakes mit Vanilleeis gehen immer. Ein Rezept, nicht nur für Veganer empfehlenswert.

original-salzburger-nockerl.jpg

ORIGINAL SALZBURGER NOCKERL

Wir lieben sie alle die Original Salzburger Nockerl. Dieses Rezept wird mit Himbeeren und Preiselbeeren zum Hochgenuss.

User Kommentare

Silviatempelmayr

Ich nehme für den Backteig immer griffiges Mehl. Der Sesam schmeckt sehr gut und passt perfekt dazu.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Normunterworfene

am 25.02.2021 19:04 von Lara1

Gratis Selbsttests

am 25.02.2021 18:41 von Pesu07