Litschi-Reis-Dessert

Litschi-Reis-Dessert ist eine köstliche Nachspeise, das Rezept lässt sich gut am Vortag vorbereiten.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,3 (7 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 ml Schafmilch
100 g Rundkornreis
50 g Zucker
30 g Butter
4 Bl Gelatine
4 Bl Gelatine
1 Prise Salz
1 Msp Zitronenabrieb
1 Dose Litschis

Zeit

180 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 160 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Milch, Salz, Zucker und Butter aufkochen. Dann Rundkornreis in einem Sieb kalt abspülen und in die kochende Milch hinzugeben. Bei schwacher Hitze 40-45 Minuten quellen lassen.
  2. In der Zwischenzeit Lychees abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen. Litschi-Saft erhitzen und sirupartig einkochen lassen.
  3. Gelatine in kaltem Wasser einige Minuten einweichen und ausdrücken. Anschließend die Gelatine in den heißen Milchreis rühren. Nun die Masse abkühlen lassen und in kleine Formen füllen.
  4. Die Formen zum Servieren kurz in heißes Wasser tauchen, danach den Milchreis auf Teller stürzen. Mit Litschis und Litschisirup anrichten und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

mousse-au-chocolate.jpg

MOUSSE AU CHOCOLATE

Für Naschkatzen ist dieses köstliche Dessert einfach genial. Probieren Sie doch mal das Mousse au chocolate-Rezept.

punschkrapfen-punschkrapferl.jpg

PUNSCHKRAPFEN - PUNSCHKRAPFERL

Zum Anbeißen ist er allemal der Punschkrapfen. Das Allzeit beliebte Rezept finden sie hier für ihre Lieben zu Hause.

bananen-schnitten.jpg

BANANEN-SCHNITTEN

Ein sehr genußvolles Rezept, dem keiner widerstehen kann sind Bananen-Schnitten mit Schokolade überzogen. Köstlich!

nutella-schnitten.jpg

NUTELLA-SCHNITTEN

Ein geniales Rezept für alle Nutellaliebhaber. Die Nutella-Schnitten werden Sie begeistern, cremig und fluffig zugleich.

vegane-pancakes.jpg

VEGANE PANCAKES

Veganes Frühstück, oder Dessert: Diese köstlichen Pancakes mit Vanilleeis gehen immer. Ein Rezept, nicht nur für Veganer empfehlenswert.

original-salzburger-nockerl.jpg

ORIGINAL SALZBURGER NOCKERL

Wir lieben sie alle die Original Salzburger Nockerl. Dieses Rezept wird mit Himbeeren und Preiselbeeren zum Hochgenuss.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Wolfgang Mückstein

am 13.04.2021 12:14 von Zwiebel

schon wieder Schnee

am 13.04.2021 10:55 von Silviatempelmayr