Marillen-Safran Reis

Ein Marillen-Safran Reis Rezept das mit einer früchtige Milde und orientalischen Noten verführt.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,0 (4 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

300 g Basmatireis
0.1 g Safran
80 g getrocknete Marillen
4 Stk Datteln
2 Bund Butter
0.5 TL Zimt
1 Prise Muskatnuss

Zeit

30 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Den Reis in einem Sieb waschen und abtropfen lassen. Safran in 600 ml lauwarmes Wasser rühren und 5 Minuten ziehen lassen. Den Reis mit dem Safranwasser und Salz in einem Topf zum Kochen bringen. Dann bei schwacher Hitze zugedeckt ca 15 quellen lassen.
  2. Inzwischen die Dattel entkernen und zusammen mit den Marillen klein schneiden. Nun eine Pfanne mit etwas Butter erhitzen, Datteln und Marillen dazugeben und 5 Minuten unter ständigem Rühren anbraten.
  3. Zum Schluss die Früchte mit Zimt und Muskat würzen und unter den Reis heben

Nährwert pro Portion

kcal
277
Fett
2,19 g
Eiweiß
5,64 g
Kohlenhydrate
58,34 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

suesser-reisauflauf.jpg

SÜSSER REISAUFLAUF

Besonders Kinder lieben den süßen Reisauflauf. Versuchen sie dieses Rezept für ein kleines Abendessen im Winter.

djuvec-reis.jpg

DJUVEC REIS

Das Rezept für die bosnische Beilage, dem Djuvec Reis, passt zu gegrilltem Fleisch oder Fisch.

curry-reis.jpg

CURRY REIS

Eine abwechslungsreiche Beilage ist Curry Reis. Das Rezept für Curryliebhaber, schmeckt herrlich.

reis-mit-ei.jpg

REIS MIT EI

Reis mit Ei schmeckt als Beilage köstlich zu gebratenem Fisch. Ein einfaches Rezept, auch für Kochanfänger.

risi-bisi.jpg

RISI BISI

Köstliches Risi Bisi mit Reis und Erbsen. Dieses Rezept wird zusätzlich mit Wein und Gemüsebrühe aufgegossen, für noch mehr Geschmack.

paprikareis.jpg

PAPRIKAREIS

Dieser pikante Paprikareis schmeckt der ganzen Familie. Hier das Rezept zum Nachkochen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Wassereis

am 28.05.2022 19:38 von MaryLou

Zeitreise in die Hallstattzeit

am 28.05.2022 19:07 von Lara1

Ferien viel zu kurz…

am 28.05.2022 18:46 von Ullis