Butterreis

Erstellt von

Eine geniale Beilage ist Butterreis, dabei wird das Rezept mit Kräutern aufgepeppt. Passt zu Fleisch sowie Fischgerichten.

Butterreis

Bewertung: Ø 4,4 (374 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Tasse Reis
4 Tasse Wasser
30 g Butter
1 Wf Gemüsesuppe (instant)
1 Stk Zwiebel (klein)
1 Prise Kräuter (gehackt)
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und fein hacken. In einem Topf die Butter schmelzen, den Zwiebel und den Reis hinzufügen - das Ganze so lange dünsten bis der Zwiebel glasig ist.
  2. Den Reis mit dem Wasser aufgießen, den Suppenwürfel einstreuen und den Reis zugedeckt für 15-20 Minuten zugedeckt auf kleiner Stufe köcheln lassen (bis der Reis das gesamte Wasser aufgesogen hat) den Herd ausstellen und weitere 10 Minuten zugedeckt stehen lassen.
  3. Den Reis mit gehackten Kräutern bestreut servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gebratener Gemüsereis

GEBRATENER GEMÜSEREIS

Köstliches Gemüse wird bei diesem Rezept von gebratener Gemüsereis verwendet. Gesund ist diese Speise allemal.

Reislaibchen

REISLAIBCHEN

Dieses Rezept ist schnell fertig und die Reislaibchen schmecken sicher auch Ihren Kindern.

Indischer Safranreis

INDISCHER SAFRANREIS

Eine wunderbare Beilage ist der indischer Safranreis. Das Rezept wird im Wok mit Karotten, Reis, Zimt, Mango, Erbsen und natürlich Safran gekocht.

Sattmacher-Pfanne

SATTMACHER-PFANNE

Wenn man Hunger hat, muss es einfach schnell gehen. Ein Rezept, das man sich für solche Momente merken sollte, ist diese Sattmacher-Pfanne.

Kräuterreis

KRÄUTERREIS

Reis wird immer gern gegessen. In diesem Rezept für Kräuterreis werden frische Kräuter verwendet, für noch mehr Genuß.

Risipisi

RISIPISI

Risipisi ist ein Reisgericht, das je nach Belieben verändert werden kann.

User Kommentare

cp611
cp611

Sehr einfach - toller Geschmack!

Auf Kommentar antworten

Monika1
Monika1

Muss dann aber mit laktosefreier Butter sein, sonst passt das Rezept nicht in die Kategorie . Oder doch mit Margarine, aber besser schmeckt schon Butter und es gibt sie ja auch laktosefrei !

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

wir haben die Kategorie entfernt. danke!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE