Djuvec Reis

Das Rezept für die bosnische Beilage, dem Djuvec Reis, passt zu gegrilltem Fleisch oder Fisch.

Djuvec Reis

Bewertung: Ø 4,2 (647 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Reis
3 Stk Zwiebel
500 ml Wasser
1 Stk Knoblauchzehe
2 Stk Paprika
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
3 EL Olivenöl
500 g Geschälte Tomaten
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Reis Rezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
5 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst wird der Reis in einem Topf mit Salz etwa 15 Minuten gekocht.
  2. Währenddessen können die Zwiebel und der Knoblauch geschält und fein gehackt werden. Die Paprika waschen und klein schneiden.
  3. Die Zwiebel, den Knoblauch und die Paprika in einer Pfanne mit Öl etwas anrösten. Anschließend die Tomaten hinzufügen und weitere 10 Minuten köcheln lassen.
  4. Den fertigen Reis mit den Zutaten vermischen und nochmals mit Salz und Pfeffer würzen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Reis mit Ei

REIS MIT EI

Reis mit Ei schmeckt als Beilage köstlich zu gebratenem Fisch. Ein einfaches Rezept, auch für Kochanfänger.

Sattmacher-Pfanne

SATTMACHER-PFANNE

Wenn man Hunger hat, muss es einfach schnell gehen. Ein Rezept, das man sich für solche Momente merken sollte, ist diese Sattmacher-Pfanne.

Gebratener Gemüsereis

GEBRATENER GEMÜSEREIS

Köstliches Gemüse wird bei diesem Rezept von gebratener Gemüsereis verwendet. Gesund ist diese Speise allemal.

Reislaibchen

REISLAIBCHEN

Dieses Rezept ist schnell fertig und die Reislaibchen schmecken sicher auch Ihren Kindern.

Butterreis

BUTTERREIS

Eine geniale Beilage ist Butterreis, dabei wird das Rezept mit Kräutern aufgepeppt. Passt zu Fleisch sowie Fischgerichten.

User Kommentare

MinnieMouse7
MinnieMouse7

Sehr gutes Rezept. Schmeckt vorallem im Sommer so richtig nach Urlaub. Bei uns gibt's den immer mit Cevapcici und die Reste dann mit Knoblauchbrot.

Auf Kommentar antworten