Marillen-Tiramisu im Einsiedeglas

Erstellt von hexy235

Es sieht hübsch aus und schmeckt wunderbar, das Marillen-Tiramisu im Einsiedeglas. Ein Dessert - Rezept, das sich gut vorbereiten lässt.

Rezepte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,5 (4 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

30 Stk Biskotten
300 g Mascarpone
3 EL Staubzucker
1 Stk Bio-Zitrone ( Schale )
0.5 Stk Vanilleschote
250 ml Schlagobers
250 ml Marillennektar
2 cl Marillenschnaps
4 EL Marillenmarmelade

Zeit

40 min. Gesamtzeit 40 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Die Einsiedegläser vorbereiten, waschen und trocknen. Vanilleschote aufschlitzen und das Mark auskratzen.
  2. Für die Creme Mascarpone, Staubzucker, Zitronenschale und das ausgekratzte Mark der Vanilleschote glatt rühren. Schlagobers cremig aufschlagen und vorsichtig unter die Mascarponecreme heben.
  3. Die Creme in einen Dressiersack mit glatter Tülle füllen. Für die Sauce den Marillennektar, Schnaps und Marmelade verrühren und pürieren.
  4. Biskotten quer halbieren, in der Sauce wenden und mit der Creme schichtweise in die Gläser füllen. Mit einer Schicht Creme abschließen. Die Gläser verschließen und das Tiramisu für 8 Stunden kühl stellen.

Tipps zum Rezept

Vor dem Servieren mit Minze garnieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

klassisches-tiramisu.jpg

KLASSISCHES TIRAMISU

Mit diesem Rezept können Sie das beliebte italienische Dessert Tiramisu zubereiten.

erdbeer-tiramisu.jpg

ERDBEER TIRAMISU

Dieses Erdbeer Tiramisu wird Sie aufgrund seiner Fruchtigkeit und seines einfachen Rezeptes begeistern.

tiramisu.jpg

TIRAMISU

Ein Rezept für Feinschmecker - dieses köstliche Tiramisu wird Ihnen auf der Zunge zergehen.

tiramisu-ohne-ei.jpg

TIRAMISU OHNE EI

Das Tiramisu ohne Ei schmeckt sehr köstlich und kann sehr gut im Voraus zubereitet werden. Ein Rezept für alle Schleckermäuler.

tiramisu-ohne-ei.jpg

TIRAMISU OHNE EI

Dieses köstliche italienische Rezept ergibt ein wunderbares Tiramisu, das ganz ohne Ei auskommt.

tiramisu-mit-qimiq.jpg

TIRAMISU MIT QIMIQ

Das Rezept für das Tiramisu mit QimiQ liefert eine etwas leichtere, köstliche Variante des italienischen Tiramisu.

User Kommentare

MaryLou

Das muß einfach herrlich schmecken, besonders ohne rohem Ei. Eine nette Idee ist es das Dessert in Einlegegläser anzurichten.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Wirt auf den Barrikaden?!

am 02.03.2021 23:00 von MaryLou

Heute schon gebohrt?

am 02.03.2021 22:55 von MaryLou

Blutorangen-Sirup

am 02.03.2021 15:33 von Lebensmittel-selbstg