Marillengratin

Sobald die Marillenzeit beginnt ist dieses Rezept ein beliebtes Dessert. Marillengratin wird mit Eis garniert, zauberhaft.

Marillengratin

Bewertung: Ø 4,2 (9 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Spr Amaretto
100 g Butter
4 Stk Eidotter
4 Stk Eiklar
8 Stk Marillen
1 Msp Mehl
100 g Staubzucker
250 g Topfen
1 Msp Vanillezucker
1 Pk Vanilleeis
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Gratin Rezepte

Zeit

35 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Butter mit Staubzucker schaumig rühren, Vanillezucker, Amaretto und Eidotter gut unterrühren.
  2. Topfen in ein Tuch einschlagen und kräftig auspressen. Mit der Masse gut verrühren, Mehl dazugeben und das geschlagene Eiklar vorsichtig unterheben.
  3. Vier Suppenteller oder andere feuerfeste Formen mit Butter gut ausschmieren und zu gleichen Teilen mit der Masse befüllen.
  4. Entkernte und halbierte Marillen darauf setzen und ca. 12 Minuten bei 180°C im Backrohr backen. Herausnehmen, mit Staubzucker bestreuen, eine Kugel Eis in die Mitte setzen und rasch servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

schnelles Kartoffelgratin

SCHNELLES KARTOFFELGRATIN

Das Rezept für ein schnelles Kartoffelgratin ist einfach und in kurzer Zeit auf den Tisch gebracht.

Kartoffel-Käseauflauf

KARTOFFEL-KÄSEAUFLAUF

Wenn es einmal ein Rezept ohne Fleisch sein soll, dann ist dieses Rezept für Kartoffel-Käseauflauf genau das Richtige.

Pikantes Erdäpfel-Gratin

PIKANTES ERDÄPFEL-GRATIN

Gratin Rezepte sind ohne viel Aufwand gemacht. Das pikante Erdäpfel-Gratin wird zusätzlich mit Käse bestreut und macht bestimmt satt.

Gemüseauflauf

GEMÜSEAUFLAUF

Der Gemüseauflauf ist eine schmackhafte, vegetarische Hauptspeise, die Sie mit diesem Rezept rasch zubereiten.

Gratinierter Nudelkuchen

GRATINIERTER NUDELKUCHEN

Wenn Sie ein einfaches Rezept suchen, das sich gut vorbereiten lässt, ist Gratinierter Nudelkuchen genau das richtige Rezept.

Erdäpfelgratin

ERDÄPFELGRATIN

Knusprig und würzig schmeckt das köstliche Erdäpfelgratin. Ein tolles Rezept für die ganze Familie.

User Kommentare

julebo
julebo

uneingeschränkt empfehlenswert! Sooo guuut! Und geht seh flott, viel schneller als Topfenauflauf!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE