Kartoffelgratin

Das Kartoffelgratin schmeckt zu vielen Fleischgerichten und ist einfach in der Zubeitung. Ein Rezept - wenn Gäste kommen.


Bewertung: Ø 4,5 (2.344 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

750 g Kartoffel
1 Becher Schlagobers
0.25 l Milch
100 g Käse (gerieben)
1 Stk Knoblauchzehe
1 EL Butter
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
1 Prise Muskatnuss, gerieben

Zeit

80 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 60 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° vorheizen. Die Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden.
  2. Danach Schlagobers und Milch vermischen und ein wenig mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
  3. Knoblauch schälen. Eine feuerfeste Form mit dem Knoblauch ausreiben, dann mit dem Butter einfetten.
  4. Die Kartoffelscheiben in die Form legen. Mit etwas Käse bestreuen und mit Salz und Pfeffer würzen. Alles mit der Obers-Mischung übergießen.
  5. Im heißen Ofen auf der mittleren Schiene 60 Minuten backen.

Video

Tipps zum Rezept

Schmeckt auch mit Süßkartoffel.

Nährwert pro Portion

kcal
458
Fett
27,49 g
Eiweiß
15,85 g
Kohlenhydrate
40,87 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Kartoffelgratin

KARTOFFELGRATIN

Ein köstliches Kartoffelgratin bereiten Sie mit folgendem Rezept kinderleicht zu. Das Gericht schmeckt Ihnen und Ihrer Familie garantiert.

Blumenkohl Kartoffel Gratin

BLUMENKOHL KARTOFFEL GRATIN

Wird in einer Auflaufform geschichtet und überbacken. Das Rezept Blumenkohl Kartoffel Gratin ist immer ein Genuss.

hascheehoernchen.jpg

HASCHEEHÖRNCHEN

Mit Faschiertem kann man viel zaubern. Das Rezept Hascheehörnchen ist auch bei Kindern sehr beliebt und schnell zubereitet.

kartoffelgratin-mit-kaese-und-schinken.jpg

KARTOFFELGRATIN MIT KÄSE UND SCHINKEN

Das Kartoffelgratin mit Käse und Schinken schmeckt immer. Hier unser Rezept für Dich.

kartoffelgratin-mit-speck.jpg

KARTOFFELGRATIN MIT SPECK

Herrlich und einfach ist das Kartoffelgratin mit Speck. Eine deftige Rezept - Idee für an einem kalten Wintertag.

Kartoffel-Käseauflauf

KARTOFFEL-KÄSEAUFLAUF

Wenn es einmal ein Rezept ohne Fleisch sein soll, dann ist dieses Rezept für Kartoffel-Käseauflauf genau das Richtige.

User Kommentare

Katerchen

Das Kartoffelgratin habe ich mit einem sehr würzigen Vorarlberger Rässkäse gemacht. Geschmacklich eine Wucht, steht bei mir fest auf dem Speiseplan.

Auf Kommentar antworten

Paradeis

Ist wunderbar gelungen. Wir haben dazu einen würzigen Bergkäse verwendet und noch zusätzlich mit gem. Muskatnuss gewürzt.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Miniwespen

am 05.07.2022 17:30 von Limone

Gewessler verweigert

am 05.07.2022 17:19 von Lara1