Kartoffelgratin mit Speck

Herrlich und einfach ist das Kartoffelgratin mit Speck. Eine deftige Rezept - Idee für an einem kalten Wintertag.

Kartoffelgratin mit Speck Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,5 (2.165 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Speck (Würfel)
1 Stk Knoblauchzehen
1 EL Öl
1 kg Kartoffeln
0.25 l Milch
1 Becher Schlagobers
1 Msp Muskatnuss
1 TL Salz
1 Prise Pfeffer
2 EL Butter

Zeit

90 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 70 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für das Kartoffelgratin mit Speck zuerst den Speck in einer beschichteten Pfanne auslassen. Das Backrohr auf 180 Grad Heißluft vorheizen.
  2. Die Gratinform mit einer geschälten Knoblauchzehe fest einreiben und mit Öl einstreichen.
  3. Die Kartoffeln waschen, schälen und in dünne Scheiben (ca. 3 mm) schneiden. Mit den Speckwürfeln vermengen und in die Form schlichten.
  4. Milch und Schlagobers verquirlen, mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen und über die Kartoffeln gießen. Mit ein paar Butterflocken bestreuen. Im Backrohr etwa 70 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Mit Lauchstreifen kann das Gratin aufgepeppt werden.

Wenn möglich das Gratin mit einem Deckel abdecken.

Nährwert pro Portion

kcal
810
Fett
63,78 g
Eiweiß
8,49 g
Kohlenhydrate
51,20 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Kartoffelgratin

KARTOFFELGRATIN

Ein köstliches Kartoffelgratin bereiten Sie mit folgendem Rezept kinderleicht zu. Das Gericht schmeckt Ihnen und Ihrer Familie garantiert.

kartoffelgratin.jpg

KARTOFFELGRATIN

Das Kartoffelgratin schmeckt zu vielen Fleischgerichten und ist einfach in der Zubeitung. Ein Rezept - wenn Gäste kommen.

Blumenkohl Kartoffel Gratin

BLUMENKOHL KARTOFFEL GRATIN

Wird in einer Auflaufform geschichtet und überbacken. Das Rezept Blumenkohl Kartoffel Gratin ist immer ein Genuss.

hascheehoernchen.jpg

HASCHEEHÖRNCHEN

Mit Faschiertem kann man viel zaubern. Das Rezept Hascheehörnchen ist auch bei Kindern sehr beliebt und schnell zubereitet.

kartoffelgratin-mit-kaese-und-schinken.jpg

KARTOFFELGRATIN MIT KÄSE UND SCHINKEN

Das Kartoffelgratin mit Käse und Schinken schmeckt immer. Hier unser Rezept für Dich.

Kartoffel-Käseauflauf

KARTOFFEL-KÄSEAUFLAUF

Wenn es einmal ein Rezept ohne Fleisch sein soll, dann ist dieses Rezept für Kartoffel-Käseauflauf genau das Richtige.

User Kommentare

Millavanilla

Die pikante Art des Kartoffelgratins. Als Hauptspeise ist es mit dem Speck perfekt. Mit einem Salat dazu und fertig ist ein schnelles und einfaches Gericht.

Auf Kommentar antworten

Tammy3108

Sehr gutes gratin. Habe noch einen Brokkoli daheim. Den werde ich dazugeben, und ebenfalls mit Käse überbacken.

Auf Kommentar antworten

Goldioma

Schmeckt immer gut, und meistens hat man diese Zutaten zu Hause. Habe so einen Auflauf auch schon mit gekochten Kartoffel gemacht, war auch nicht schlecht.

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Ein schönes Rezept für ein Kartoffelgratin. Da stimmt auch der Anteil vom Speck. Ein ideales Mengenverhältnis zu den Kartoffeln.

Auf Kommentar antworten

puersti

Was hier einfach als Speck bezeichnet wird, ist eigentlich ein bauchspeck, oder sonstiger Schinkenspeck. Speck als solcher ist in Österreich so viel ich weiß der weiße Selchspeck.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Udo Lindenberg

am 17.05.2022 23:50 von Maarja

Baum - Strauch - Staude

am 17.05.2022 19:13 von Pesu07

Essplatz im Garten

am 17.05.2022 19:08 von Pesu07