Erdäpfelgratin

Knusprig und würzig schmeckt das köstliche Erdäpfelgratin. Ein tolles Rezept für die ganze Familie.


Bewertung: Ø 4,5 (1.404 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Kartoffeln
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Muskat
2 EL Öl
2 EL Butter, zum Einfetten
2 Stg Lauch
2 Stk Knoblauchzehen
2 Stk Eier
100 g Käse, gerieben
1 Becher Schlagobers
500 ml Gemüsesuppe (klar)

Zeit

50 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 30 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Auflaufform mit Butter einstreichen und Ofen auf 180 Grad vorheizen.
  2. Kartoffeln schälen und in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. In einem großen Topf, in der klaren Gemüsesuppe 5 Minuten garen und anschließend abgießen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Lauch waschen und in feine Ringe schneiden. Knoblauchzehen schälen, fein hacken und mit dem Lauch in heißem Öl anschwitzen.
  4. Schlagobers und Eier gut verschlagen und mit Muskat und Salz abschmecken.
  5. Abwechselnd Kartoffelscheiben, Lauchringe und Käse in die Form schlichten. Mit Käse abschließen und zum Schluss die Schlagoberscreme gleichmäßig darüber gießen.
  6. Den Auflauf für 30 Minuten backen lassen.

Nährwert pro Portion

kcal
631
Fett
35,90 g
Eiweiß
21,83 g
Kohlenhydrate
53,34 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Kartoffelgratin

KARTOFFELGRATIN

Ein köstliches Kartoffelgratin kann mit folgendem Rezept kinderleicht zubereitet werden. Das Gericht schmeckt der ganzen Familie garantiert.

Kartoffelgratin

KARTOFFELGRATIN

Das Kartoffelgratin schmeckt zu vielen Fleischgerichten und ist einfach in der Zubeitung. Ein Rezept - wenn Gäste kommen.

Blumenkohl Kartoffel Gratin

BLUMENKOHL KARTOFFEL GRATIN

Wird in einer Auflaufform geschichtet und überbacken. Das Rezept Blumenkohl Kartoffel Gratin ist immer ein Genuss.

Hascheehörnchen

HASCHEEHÖRNCHEN

Mit Faschiertem kann man viel zaubern. Das Rezept Hascheehörnchen ist auch bei Kindern sehr beliebt und schnell zubereitet.

Kartoffelgratin mit Käse und Schinken

KARTOFFELGRATIN MIT KÄSE UND SCHINKEN

Das Kartoffelgratin mit Käse und Schinken schmeckt immer. Hier unser Rezept für Dich.

schnelles Kartoffelgratin

SCHNELLES KARTOFFELGRATIN

Das Rezept für ein schnelles Kartoffelgratin ist einfach und in kurzer Zeit auf den Tisch gebracht.

User Kommentare

martha

Beim Käse habe ich einen würzigen Bergkäse genommen und dieser hat hervorragend geschmacklich in das Gericht gepasst.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Der Lauch macht hier beim Erdäpfelgratin einen sehr guten Geschmack. Es wird so frisch und mit dem Knoblauch gleich noch würzig.

Auf Kommentar antworten

eva.barnas@gmail.com

Da ich Fett nicht sehr gut vertrage, werde ich einen Teil vom Schlagobers durch Milch ersetzen und dazu Blattsalate servieren

Auf Kommentar antworten

Wanesser

Super Rezept, habe allerdings etwas weniger schlagobers benutzt.

Auf Kommentar antworten

Iris67

Sehr lecker aber wir mögen kein Knoblauch den habe ich dann weg gelassen. Ich habe dann noch ein wenig Faschiertes ( vorher in der Pfanne angebraten) zu gegeben. Lecker , wird es jetzt öfters geben.

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Beim Käse verwende ich einen sehr würzigen Bergkäse aus dem Vorarlberg. Zusätzlich gebe ich noch in Ringe geschnittene Frühlingszwiebeln dazu.

Auf Kommentar antworten

Limone

Für einen Kartoffelauflauf verwende ich statt des Schlagobers Magermilch, das ist verträgt man besser.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Gibt es das wirklich?

am 27.09.2023 19:33 von Lara1

Hat das Brot einen Namen?

am 27.09.2023 19:20 von Lara1

Weiterer Kleingartendeal im Visier

am 27.09.2023 16:07 von jowi59