Marinade für Gemüsespieße

Das Rezept von der Marinade für Gemüsespieße ist einfach in der Zubereitung. Für die Spieße können sie Gemüse ihrer Wahl verwenden.

Marinade für Gemüsespieße

Bewertung: Ø 4,1 (26 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Zitrone
4 EL Olivenöl
4 Stk Knoblauchzehen
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Grillrezepte

Zeit

35 min. Gesamtzeit
5 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Knoblauch schälen und pressen.
  2. Aus dem Saft einer Zitrone, der gepressten Knoblauchzehe und dem Olivenöl eine Marinade herstellen und die Spieße damit einträufeln.
  3. Vor dem Grillen ca. 30 Minuten in der Marinade ziehen lassen. Dann direkt auf den Grill legen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Grillgemüse

GRILLGEMÜSE

Bei diesem Grillgemüse-Rezept kann man nach Belieben variieren. Es ist die ideale Beilage, kann aber auch als Hauptgang serviert werden.

Folienkartoffel - Surprise

FOLIENKARTOFFEL - SURPRISE

Folienkartoffel - Surprise überraschen mit einer köstlichen Füllung aus Hühnerbrust und anderen Zutateten, die dieses Rezept unwiderstehlich machen.

Gegrillte Paprika

GEGRILLTE PAPRIKA

Gesunde, gegrillte Paprika sind eine tolle Ergänzung zu Salat- und Vorspeisen-Variationen. Bei diesem Rezept entstehen kleine Kunstwerke.

Gegrillter Fenchel

GEGRILLTER FENCHEL

Wer hätte das gedacht, ein gegrillter Fenchel auf dem Grill schmeckt vorzüglich. Mit einem einzigartigen Geschmack ein toller Rezept Tipp.

T-Bone-Steak gebeizt

T-BONE-STEAK GEBEIZT

Ein herzhaftes T-Bone-Steak gebeizt ist ein richtig deftiges Gericht. Mit diesem Rezept gelingt das Steak garantiert.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE