Marinade für gegrillten Lachs

Erstellt von hexy235

Mit dieser Marinade für gegrillten Lachs bekommt der Fisch ein sehr fruchtiges Aroma. Versuchen sie dieses Rezept bei ihrem nächsten Gartenfest.

Marinade für gegrillten Lachs

Bewertung: Ø 4,3 (9 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

12 EL Olivenöl
1 Stk Zitrone (Saft)
3 EL Honig
0.25 Bund Koriander
0.5 TL Kreuzkümmel
1 Prise Salz, Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

10 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Koriander waschen, trocken schütteln und fein hacken. Die Zitrone auspressen. Koriander, Honig und Zitronensaft unter das Öl rühren, mit Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer würzen.
  2. Den Lachs damit übergießen und im Kühlschrank mehrere Stunden marinieren lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zwiebel-Marinade

ZWIEBEL-MARINADE

Das Rezept von der Zwiebel-Marinade ist ideal für Schweinefleisch, besonders für Steaks oder Schweinebauch.

Gyros-Marinade

GYROS-MARINADE

Mit diesem Rezept für die Gyros-Marinade gelingt Ihnen eine griechische Grillmarinade vom Feinsten.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE