Grillmarinade

Diese Grillmarinade ist besonders geeignet für Fisch und Co. Das Rezept ist im Nu fertig.

Grillmarinade

Bewertung: Ø 4,3 (170 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

2 EL Zitronensaft
4 EL Öl
1 Stk Ingwer (ca. daumengroß)
3 Msp Cayennepfeffer
1 Prise Salz
2 Stk Rosmarinzweige
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

5 min. Gesamtzeit
5 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Den Ingwer schälen und ganz klein schneiden.
  2. Mit dem Öl, Zitronensaft und gehacktem Rosmarin verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Den beliebigen Fisch (oder auch Fleisch) darin damit bepinseln und einige Stunden einlegen (am besten über Nacht) und anschließend grillen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Sardine marinate

SARDINE MARINATE

Mit diesem schnellen und einfachen Rezept für Sardine marinate können Sie ganz einfach Ihren Speiseplan aufpeppen.

Steak Marinade

STEAK MARINADE

Selbst mariniertes Fleisch schmeckt einfach besser. Hier unser Rezept von einer sehr pikanten Steak Marinade.

Zwiebel-Marinade

ZWIEBEL-MARINADE

Das Rezept von der Zwiebel-Marinade ist ideal für Schweinefleisch, besonders für Steaks oder Schweinebauch.

Rindfleisch Marinade

RINDFLEISCH MARINADE

Das Rezept für Rindfleisch Marinade ist eine köstliche Marinade für kaltes Rindfleisch.

Marinade für Ripperl

MARINADE FÜR RIPPERL

Das hier ist ein spezielles Rezept, wenn man Ripperl grillen will. Versuchen sie diese Marinade für Ripperl.

Senf-Marinade

SENF-MARINADE

Dieses Rezept von der Senf-Marinade sollten sie bei ihrer nächsten Grillparty probieren. Es passt perfekt für Rindersteaks.

User Kommentare

Schweinsbraten
Schweinsbraten

eine gute Marinade, unbedingt, darauf achten qualitativ hochwertiges Öl zu verwenden (ich nehme immer natives Olivenöl - aber vor dem Grillen abtupfen nicht vergessen) ...

Auf Kommentar antworten

aste1
aste1

sehr natürlich und schmackhaft

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE