Marzipankekse

Mit diesem Rezept gelingen tolle Kekse für die Weihnachtszeit. Die Marzipankekse werden Ihnen auf der Zunge zergehen.

marzipankekse.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,1 (176 Stimmen)

Zutaten für 40 Portionen

150 g Mehl
150 g Marzipanrohmasse
100 g Margarine
50 g Staubzucker
1 Stk Eigelb

Benötigte Küchenutensilien

Backblech

Zeit

20 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Das Mehl auf die Arbeitsfläche sieben und die kleingeschnittene Butter zufügen.
  2. Eigelb und Zucker hinzufügen und alles rasch verkneten.
  3. Zum Schluss das geschnitten Marzipan dazugeben - rasch verarbeiten/verkneten und den Teig für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  4. Danach den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und Kekse in beliebiger Form ausstechen. Die Kekse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
  5. Die Kekse bei 170 Grad für 10 Minuten Ober- und Unterhitze backen lassen.

Tipps zum Rezept

Zusätzlich kann man auch noch einen Schuss Rum zum Teig geben.

Nährwert pro Portion

kcal
55
Fett
2,84 g
Eiweiß
0,78 g
Kohlenhydrate
6,48 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Einfache Vanille Kekse

EINFACHE VANILLEKEKSE

Einfache Vanillekekse schmecken besonders in der Weihnachtszeit. Ein Rezept, wenn ihre Kinder backen wollen.

vanillekipferl.jpg

VANILLEKIPFERL

Die Vanillekipferl sind die Klassiker unter den Weihnachtskeksen. Das Rezept bereitet Ihnen in der kalten Jahreszeit viel Freude.

chocolate-cookies.jpg

CHOCOLATE COOKIES

Die Chocolate Cookies sind das perfekte Rezept für eine typische Tea-time aus England.

klassische-linzer-augen.jpg

KLASSISCHE LINZER AUGEN

Die klassischen Linzer Augen sind typische Weihnachtskekse. Mit diesem Rezept verzaubern Sie Groß und Klein.

einfache-nutella-kekse.jpg

EINFACHE NUTELLA KEKSE

Die einfachen Nutella Kekse sind schnell zubereitet, wenn ihre Kinder Lust auf Süßes haben. Auch ein tolles Rezept für eine Kinderparty.

Einfache Butterkekse

EINFACHE BUTTERKEKSE

Backen mit Kinder macht immer Spaß. Hier das Rezept von den einfachen Butterkekse zum Nachbacken.

User Kommentare

SimoneH

hallo, bitte den Teig unbedingt im Kühlschrank rasten lassen! lg

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Suppe mit Sinn

am 28.09.2022 08:33 von Raggiodisole

Der aufgeschobene Kaffee

am 28.09.2022 08:13 von Ullis

Blumenzwiebeln im Rasen

am 28.09.2022 08:08 von martha

Ideen sind gefragt..

am 28.09.2022 07:51 von Ullis