Melanzani mit Pilzen

Folgen Sie dem Ruf des Waldes mit dem Melanzani mit Pilzen Rezept. Schmeckt herrlich und bringt Abwechslung.

Melanzani mit Pilzen Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,7 (51 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Bund Rosmarienzweige
20 Stk Champignons
3 Stk Melanzani
60 ml Olivenöl
2 EL Essig
2 Stk Knoblauchzehen
1 TL Zucker
6 Stk Tomaten

Benötigte Küchenutensilien

Knoblauchpresse

Zeit

50 min. Gesamtzeit 25 min. Zubereitungszeit 25 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für die Sauce:

    Eine kleine Zwiebel schälen und mit einem scharfen Messer sehr fein schneiden. Eine Knoblauchzehe durch eine Presse drücken. Etwas Wasser aufkochen, die Tomaten an den oberen Enden einritzen. Die Tomaten 40 Sekunden einlegen und mit einem Löffel herausnehmen. Kurz abkühlen lassen und schälen.
  2. Anschließend halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden. 1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Knoblauch und Zwiebel kurz anbraten. Die Tomaten, 1 EL Tomatenmark, 2 TL Zucker, 2 EL Essig und 1 EL Petersilie oder andere Küchenkräuter hinzufügen. Die Hitze reduzieren und etwa 10 Minuten köcheln lassen.
  3. Die Melanzani waschen und mit einem scharfen Messer klein würfelig schneiden. Die Pilze waschen, putzen und in Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und 2 Zehen durch eine Knoblauchpresse drücken. Mit den Fingern die Blätter von den Rosmarien Stielen streifen und in einer kleinen Schale auffangen.
  4. Pilze und Melanzani in eine große Schüssel füllen und mit Öl, Essig, Knoblauch und Zucker mischen. Mit reichlich Salz und Pfeffer würzen und mit Frischhaltefolie abdecken. In den Kühlschrank stellen und mindestens 15 Minuten lang ziehen lassen.
  5. Eine große Pfanne bereitstellen und leicht einfetten. Die Melanzani – Pilzmischung hineingeben und mit den Rosmarienblättern bestreuen. Unter zeitweiligem Rühren noch 5 Minuten anbraten. Auf passenden Tellern anrichten und die Tomatensauce in kleinen Schälchen als Beilage servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
168
Fett
13,92 g
Eiweiß
1,99 g
Kohlenhydrate
8,09 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

krautfleckerl.jpg

KRAUTFLECKERL

Wer das Krautfleckerl Rezept etwas deftiger genießen möchte, muss etwas Speck dazu rösten. Gut würzen und servieren.

Gefüllte Paprika

GEFÜLLTE PAPRIKA

Gefüllte Paprika isst jeder gerne. Ein typisches Rezept aus der österreichischen Küche.

omas-gefuellte-zucchini.jpg

OMAS GEFÜLLTE ZUCCHINI

Omas gefüllte Zucchini werden natürlich mit Faschiertem und Käse gemacht. Hier unser Rezept zum Nachkochen.

boeuf-stroganoff.jpg

BOEUF STROGANOFF

Der Boeuf Stroganoff schmeckt zart und würzig. Ein tolles Gericht, das mit Hilfe dieses Rezeptes auf Ihren Tisch gezaubert wird.

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

schweinslungenbraten-im-backrohr.jpg

SCHWEINSLUNGENBRATEN IM BACKROHR

Der Schweinslungenbraten im Backrohr macht sich fast von selbst. Ein tolles Rezept ohne viel Aufwand.

User Kommentare

SimoneH

hallo, danke für deinen Hinweis, das Rezept wurde überarbeitet - man kann sich auch mal vertippen ;)

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Rieder Messe und Corona Fälle

am 16.09.2021 12:25 von Limone