Melonenstücke mit Parmaschinken

Das Melonenstücke mit Parmaschinken - Rezept ist ein Vorspeisenklassiker in den heißen Sommermonaten.

Melonenstücke mit Parmaschinken

Bewertung: Ø 4,2 (9 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Melone (nach Wahl z.B. Zucker- oder Honi
250 g Parmaschinken
4 EL Olivenöl
0.5 Stk Limette
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Vorspeisen Rezepte

Zeit

10 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zuerst muss die Melone geschält, entkernt und halbiert werden. Anschließend in dünne Scheiben schneiden und diese auf einer Platte fächerartig anrichten.
  2. Den Parmaschinken aus der Verpackung nehmen und in der Mitte auflegen. Nun wird die halbe Limette darüber gepresst und mit Salz, Pfeffer und Olivenöl verfeinert.

ÄHNLICHE REZEPTE

Blätterteigkipferl mit Fülle

BLÄTTERTEIGKIPFERL MIT FÜLLE

Mit diesem Rezept für die Blätterteigkipferl mit Fülle zaubern Sie eine tolle, würzige Vorspeise, die garantiert schmeckt.

Zwiebelschnecken

ZWIEBELSCHNECKEN

Die würzigen Zwiebelschnecken bieten eine tolle, außergewöhnliche Vorspeise. Das Rezept verrät Ihnen die rasche Zubereitung.

Philippinische Frühlingsrollen

PHILIPPINISCHE FRÜHLINGSROLLEN

Bei diesem tollen Rezept werden die Philippinische Frühlingsrollen im Wok goldbraun frittiert und anschließend mit Chili-Dip serviert.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE