Mini - Eierlikör - Guglhupf

Diese Mini - Eierlikör - Guglhupf schmecken vorzüglich und sehen richtig zum Anbeißen aus. Hier das Rezept zum Nachkochen.

mini-eierlikoer-guglhupf.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,2 (55 Stimmen)

Zutaten für 14 Portionen

125 g Butter
60 g Staubzucker
1 Pk Vanillezucker
1 Prise Salz
2 Stk Dotter
50 g Kochschokolade
125 g Weizenmehl
2 TL Backpulver
100 ml Eierlikör
2 Stk Eiklar
100 g Feinkristallzucker
50 g Kuvertüre

Benötigte Küchenutensilien

Gugelhupfform

Zeit

125 min. Gesamtzeit 100 min. Zubereitungszeit 25 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 170 °C vorheizen, inzwischen die Butter, den Staubzucker, Vanillezucker sowie das Salz in einer Schüssel schaumig rühren und die beiden Dotter nacheinander beigeben.
  2. Schokolade in feine Stücke hacken oder hobeln und ebenfalls darunterheben.
  3. Das Mehl mit Backpulver vermischen und abwechselnd mit dem Eierlikör in den Butterabtrieb einrühren.
  4. Nun Eiklar mit Feinkristallzucker zu einem cremigen Schnee rühren. Diesen vorsichtig unter die Butter-Mehl-Masse rühren und anschließend in die Mini-Gugelhupfformen füllen (aus Silikon; wenn normale verwendet werden, müssen sie vorher ausgefettet und bemehlt werden) und auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen.
  5. Die gebackenen Mini-Gugelhupfe aus dem Rohr nehmen, stürzen und abkühlen lassen.
  6. Die Krone (Oberseite) in die geschmolzene Kuvertüre (aus der Microwelle) tauchen, herausnehmen auskühlen lassen.

Tipps zum Rezept

Deko: 50-60 g Kuvertüre (oder Kochschokolade)

Man kann den Teig auch in eingefettete Aluformen oder in Muffinformen füllen und backen - 199 kcal je Portion.

Nährwert pro Portion

kcal
216
Fett
11,31 g
Eiweiß
2,51 g
Kohlenhydrate
24,60 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

gugelhupf-grundrezept.jpg

GUGELHUPF GRUNDREZEPT

Was wäre ein Sonntagsfrühstück ohne Gugelhupf. Hier unser einfaches Rezept, das Gugelhupf-Grundrezept.

feiner-gugelhupf-aus-omas-kochbuch.jpg

FEINER GUGELHUPF AUS OMAS KOCHBUCH

Feiner Gugelhupf aus Omas Kochbuch begeistert immer wieder. Dieses köstliche Rezept ist einfach zuzubereiten.

gugelhupf-ohne-ei.jpg

GUGELHUPF OHNE EI

Es gibt viele Rezept für den vielgeliebten Gugelhupf. Hier ein tolles Rezept für einen Gugelhupf ohne Ei.

7-minuten-gugelhupf.jpg

7 MINUTEN GUGELHUPF

Der 7 Minuten Gugelhupf geht schnell, einfach und steht dem typischen Gugelhupf in nichts nach. Bei diesem Rezept die Zutaten 7 Minuten lang mixen!

oelgugelhupf.jpg

ÖLGUGELHUPF

Ölgugelhupf ist ganz einfach zuzubereiten. Dieser lockere, flaumige Gugelhupf ist ein Rezept der sich auch für Feiern eignet.

linzer-gugelhupf.jpg

LINZER GUGELHUPF

Linzer Gugelhupf ist ein klassisches Rezept, das ganz einfach zuzubereiten ist. Dieser Gugelhupf wird jeden begeistern.

User Kommentare

hannevg

dieses Rezept von den Mini - Eierlikör - Guglhupfen sieht niedlich aus und die hupfe schmecken wunderbar likörig und schokolig

Auf Kommentar antworten

martha

Hab die doppelte Menge der Zutaten genommen und einen großen Gugelhupf gebacken. Ein sehr saftiger, guter Kuchen.

Auf Kommentar antworten

Millavanilla

Mmmh - sehr lecker und süss sehen die kleinen Mini - Gugelhupfe aus. Habe das Rezept schon gespeichert.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Feigen nichts für Veganer?

am 15.09.2021 12:59 von alpenkoch

Protein-Drink Bier

am 15.09.2021 09:56 von Maarja

Sport im Freien

am 15.09.2021 07:15 von martha

Ethikunterricht

am 15.09.2021 06:56 von Silviatempelmayr