Minze-Chutney

Das Rezept vom Minze-Chutney passt perfekt für die nächste Grillparty. Unbedingt frische Minze verwenden.

Minze-Chutney

Bewertung: Ø 3,1 (9 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

2 Bund Minze
2 EL Wasser
1 Stk Chilischote
1 Stk Zwiebel
0.5 TL Salz
4 EL Essig
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Chutney Rezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Minze waschen, gut abtropfen lassen und ausdrücken. Die Hälfte der Minze, Wasser, Essig in einem Mixer zu einem feinen Püree verarbeiten, restliche Minze zugeben und kurz pürieren.
  2. Chilischote halbieren, entkernen und fein hacken. Zwiebel schälen, kleinwürfelig schneiden dem mit Salz zum Püree geben, nochmals zerkleinern.

Tipps zum Rezept

Am besten sofort servieren oder gut verschlossen im Kühlschrank 1 – 2 Tage aufbewahren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Rhabarber-Chutney

RHABARBER-CHUTNEY

Bei diesem Rhabarber-Chutney greift jeder gerne zu. Das Geheimnis dieses Rezeptes liegt in den Zutaten.

Kürbis Berberitzen Chutney

KÜRBIS BERBERITZEN CHUTNEY

Kürbis Berberitzen Chutney erhält durch die unterschiedlichsten Gewürze einen unvergleichlichen Geschmack. Dieses Rezept müssen Sie probieren.

Apfelchutney

APFELCHUTNEY

Das köstliche Apfelchutney schmeckt hervorragend zu Gegrilltem oder Fondue. Dieses einfache Rezept gelingt garantiert.

Birnen-Zwiebel-Chutney

BIRNEN-ZWIEBEL-CHUTNEY

Das Birnen-Zwiebel-Chutney passt gut zu kaltem Schweinebraten. Dieses Rezept ist ein Geheimtipp.

Kürbis Tomaten Chutney

KÜRBIS TOMATEN CHUTNEY

Zum Einkochen ist das Rezept Kürbis Tomaten Chutney einfach herrlich. Schmeckt vorzüglich zu Gegrilltem und eignet sich toll für die Vorratskammer.

User Kommentare