Mozzarella mit Kurkuma-Zucchini

Erstellt von puersti

Eine leichte und sommerliche Vorspeise ist Mozzarella mit Kurkuma-Zucchini. Dieses Rezept passt auch gut für einen abendlichen Snack.

Mozzarella mit Kurkuma-Zucchini

Bewertung: Ø 3,7 (3 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Stk Zucchini mittelgroß
300 g Mozarella (Stange)
1 TL Kokosöl
2 Prise Kurkuma
0.5 TL Oregano
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Snacks Rezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zucchini waschen und in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben auf einer Seite mit Kurkuma bestreuen. Den Mozzarella in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  2. Kokosöl in einer Bratpfanne erhitzen und die Zucchinischeiben kurz anbraten, wenden und den Mozzarella dazu legen, ca. 2 Minuten braten. Oregano darüber streuen. Der Zucchini soll noch bissfest sein und der Mozzarella nicht zu sehr auslaufen.

Tipps zum Rezept

Wer möchte kann natürlich den Zucchini auch noch mit etwas Salz würzen. Wir bevorzugen die salzlose Variante.

ÄHNLICHE REZEPTE

Special Toast

SPECIAL TOAST

Ein unwiderstehlicher Snack gelingt mit diesem Rezept. Der Special Toast eignet sich auch super für ein Buffet.

Corn Dog

CORN DOG

Das Corn Dog Rezept wird mit Frankfurter Würstchen zubereitet. Mit einem Maismehlmantel umhüllt und ausgebacken - ideal für Kindergeburstage!

Senfeier mit Kartoffeln

SENFEIER MIT KARTOFFELN

Ein Rezept aus Omas Kochbuch für ein feines Abendessen sind diese pikanten Senfeier mit Kartoffeln.

Bruschetta

BRUSCHETTA

Für das Rezept einer original italienische Bruschetta sind zahlreiche Variationen bekannt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE