Neujahrs-Pilze

Diese Neujahrs-Pilze sollten auf keinem Silvester-Buffet fehlen. Ein lustiges und einfaches Rezept.

Neujahrs-Pilze

Bewertung: Ø 4,0 (25 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

6 Stk Eier
3 Stk Tomaten
0.25 Tube Mayonnaise
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Snacks Rezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
5 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Eier hart kochen, abschrecken und schälen. Den oberen Teil abschneiden, sodass die Eier stehen können.
  2. Die Tomaten waschen, halbieren und aushöhlen. Mit einem Zahnstocher eine Hälfte auf ein Ei setzen.
  3. Nun die Tomatenhüte mit Mayonnaise betupfen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Special Toast

SPECIAL TOAST

Ein unwiderstehlicher Snack gelingt mit diesem Rezept. Der Special Toast eignet sich auch super für ein Buffet.

Corn Dog

CORN DOG

Das Corn Dog Rezept wird mit Frankfurter Würstchen zubereitet. Mit einem Maismehlmantel umhüllt und ausgebacken - ideal für Kindergeburstage!

Senfeier mit Kartoffeln

SENFEIER MIT KARTOFFELN

Ein Rezept aus Omas Kochbuch für ein feines Abendessen sind diese pikanten Senfeier mit Kartoffeln.

Bruschetta

BRUSCHETTA

Für das Rezept einer original italienische Bruschetta sind zahlreiche Variationen bekannt.

User Kommentare

SlowFood
SlowFood

sehr schön dekoriert, aber ich mache es mit gefüllten eiern, die schmecken cremiger.

Auf Kommentar antworten

cp611
cp611

Feste Tomaten verwenden und unbedingt vorher aushöhlen, sonst rinnt das Fruchtfleisch nach einer Zeit und alles wird weich

Auf Kommentar antworten

Kuechenfee76
Kuechenfee76

Diese Neujahrspilze sind eine wunderbare Idee.
Diese können gleich genüsslich aufgegessen werden.

Auf Kommentar antworten

Haselnussgitti
Haselnussgitti

Sehr schöne essbare Glücksbringer, geht schnell und schmeckt gut, da werden sich meine Gäste freuen!!!

Auf Kommentar antworten

Millavanilla
Millavanilla

Total süß - eine wirklicher Klassiker in der Buffetküche die einfach zu Silvester nicht fehlen darf.

Auf Kommentar antworten

Monika1
Monika1

Eine wunderbare, einfache Idee und gut für Überraschungen! Danke für das Rezept! Ich werde es bald ausprobieren :-) !

Auf Kommentar antworten

puersti
puersti

Diese Neujahr-Pilze sehen sehr schön aus, aber nur gekochte Eier zu verwenden wäre mir zu fad, deshalb bevorzuge ich auch gefüllte Eier.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE