Nutellakuchen

Einfach köchtlich schmeckt dieser saftige Nutellakuchen. Ein schnelles und einfaches Rezept für Ihre Lieben.

Nutellakuchen

Bewertung: Ø 4,2 (1699 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

4 Stk Eier
1 Becher Zucker (200 g)
1 Becher Mehl (200 g)
1 Becher Wasser, Mineralwasser (125 ml)
1 Becher Öl (125 ml)
1 Pk Backpulver
1 Becher Nutella (200 g)
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Nutellakuchen Eidotter mit Zucker, Wasser und Öl schaumig rühren. Danach Nutella einrühren. Mehl mit Backpulver versieben und abwechselnd mit steif geschlagenen Eischnee unter die Masse heben.
  2. Masse in eine gefettete Backform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwa 70 Minuten backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Becherkuchen mit Joghurt

BECHERKUCHEN MIT JOGHURT

Lecker und einfach ist der Becherkuchen mit Joghurt. Eine Rezept, wenn ihre Kleinen backen wollen.

Feiner Nussbecherkuchen

FEINER NUSSBECHERKUCHEN

Diesen feinen Nussbecherkuchen macht man immer wieder gerne. Ein tolles Rezept das allen gelingt und schmeckt.

Saftiger Becherkuchen

SAFTIGER BECHERKUCHEN

Sie suchen nach einem einfachen Rezept für ihre Kaffeerunde, dann passt der saftige Becherkuchen.

Orientalischer Mandelkuchen

ORIENTALISCHER MANDELKUCHEN

Dieser orientalischer Mandelkuchen ist ganz schnell gemacht und schmeckt einfach lecker! Das Rezept zum Nachbacken:

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Ein ganzes Glas Nutella finde ich zuviel. Da nehme ich mir die Hälfte und es ist immer noch sehr süss und schokoladig.

Auf Kommentar antworten

Martina1988
Martina1988

Ein sehr tolles Rezept. Habe anstatt des Wassers Milch verwendet und den Kuchen noch Marillenmarmelade bestrichen.

Auf Kommentar antworten