Obstsalat

Manchmal sind die simpelsten Dinge die besten! Ein gesunder Obstsalat zum Beispiel! Starten Sie mit diesem tollen Rezept in den Tag!

Obstsalat Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,5 (269 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Ananas
4 Stk Orangen
2 Stk Limetten
4 EL Honig
1 Tasse Erdbeeren
1 Tasse Physalis
1 Tasse Weintrauben

Zeit

15 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Die Ananas mit dem Grün der Länge nach halbieren und so aushöhlen, dass die Außenwand nicht verletzt wird. Von der Ananas den Strunk entfernen und das Fruchtfleisch in gleichmäßige Stücke schneiden. Die Orangen und die Limetten auspressen und den Saft mit dem Honig abschmecken.
  2. Das restliche Obst waschen, kleinschneiden, alles mischen und mit dem Honig-Saft marinieren. In die Ananashälften einfüllen und Limetten-Schale darüber reiben.

Nährwert pro Portion

kcal
405
Fett
1,23 g
Eiweiß
3,91 g
Kohlenhydrate
88,43 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

obstsalat.jpg

OBSTSALAT

Hier das wahrscheinlich einfachste Obstsalatrezept, das jedoch superlecker schmeckt und sehr gesund ist.

obstsalat-fuer-kinder.jpg

OBSTSALAT FÜR KINDER

Da werden die Kleinen begeistert sein von diesem Obstsalat für Kinder. Ein wunderbar fruchtiges Rezept, das den Bedarf an Vitamin C deckt.

obstsalat-mit-joghurt.jpg

OBSTSALAT MIT JOGHURT

Der Obstsalat mit Joghurt erfrischt an einem heißem Sommertag. Ein gesundes Rezept für die ganze Familie.

sommerlicher-obstsalat.jpg

SOMMERLICHER OBSTSALAT

Erfrischen sie ihren Geist und Körper mit dem sommerlichen Obstsalat. Ein Rezept für einen heißen Tag.

schneller-obstsalat.jpg

SCHNELLER OBSTSALAT

Der schnelle Obstsalat ist in wenigen Minuten zubereitet. Ein Rezept für ein Dessert oder Snack.

bunter-obstsalat.jpg

BUNTER OBSTSALAT

Diesen bunten Obstsalat können sie sehr gut vorbereiten. Ein erfrischendes Party - Rezept.

User Kommentare

Silviatempelmayr

Ich brauche auch beim Obstsalat keinen Honig. Die Früchte sind für uns schon süss genug. Man braucht halt Zeit um das Obst kleinzuschneiden.

Auf Kommentar antworten

jowi59

Als Nachspeise in der heissen Jahreszeit sehr gut und fruchtig. Vielleicht noch einen Löffel Honig drüber für die Naschkatzen. Und immer mit heimischen Früchten der Saison.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Mathias Rust

am 28.05.2022 06:45 von Pesu07

Thronjubiläen

am 28.05.2022 06:24 von Pesu07

Innereien

am 28.05.2022 05:18 von alpenkoch