Österreichische Bruschetta

Österreichische Bruschetta schmecken genauso köstlich. Versuchen sie dieses Rezept, ihre Gäste werden begeistert sein.

Österreichische Bruschetta

Bewertung: Ø 4,6 (52 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

4 Schb Schwarzbrot
150 g Bergkäse
200 g Tomaten (klein)
1 Bund Petersilie
1 Prise Salz und Pfeffer
2 EL Olivenöl
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Vorspeisen Rezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Das Brot mit Öl bestreichen und in einer Pfanne anrösten.
  2. Das Backrohr auf 160 Grad vorheizen. Petersilie waschen und fein hacken.
  3. Käse und Tomaten würfeln, das Brot damit belegen.
  4. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Brote 7 Minuten im Rohr backen. Mit frischer Petersilie servieren.

Tipps zum Rezept

Verwenden sie einen kräftigen Käse.

ÄHNLICHE REZEPTE

Blätterteigkipferl mit Fülle

BLÄTTERTEIGKIPFERL MIT FÜLLE

Mit diesem Rezept für die Blätterteigkipferl mit Fülle zaubern Sie eine tolle, würzige Vorspeise, die garantiert schmeckt.

Zwiebelschnecken

ZWIEBELSCHNECKEN

Die würzigen Zwiebelschnecken bieten eine tolle, außergewöhnliche Vorspeise. Das Rezept verrät Ihnen die rasche Zubereitung.

Halloumi aus dem Ofen

HALLOUMI AUS DEM OFEN

Das Rezept für den Halloumi aus dem Ofen passt als Vorspeise zu jedem Anlass. Probieren Sie es gleich einmal aus.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE