Palatschinken Kuchen

Für alle jene die Palatschinken und Kuchen lieben haben wir das perfekte Rezept.

Palatschinken Kuchen Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,5 (210 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

8 Stk Eier
5 EL Zucker
1 EL Vanilleextrakt
500 ml Milch
3 EL Butter, flüssig
200 g Mehl
3 EL Kakaopulver
1 EL Öl oder Butter für die Pfanne
1 EL Staubzucker zum Bestreuen

Zutaten für die Creme

200 ml Schlagobers
1 EL Zucker
1 TL Vanillezucker

Benötigte Küchenutensilien

Mikrowelle

Zeit

20 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Für dieses köstliche Rezepte bereiten wir zuerst den Palatschinken-Teig zu. Dazu die Eier, Vanilleextrakt und den Zucker in einer Schüssel gut verrühren.
  2. Anschließend die Milch hinzufügen und verrühren. Nun die flüssige Butter (am besten in der Mikrowelle verflüssigen) hinzufügen und nochmals alles gut durchrühren. Zum Schluss noch nach und nach das Mehl unterheben und so lange rühren bis keine Klumpen mehr im Teig sind.
  3. Die Hälfte der Teigmasse in eine andere Schüssel schütten und mit Kakaopulver vermischen.
  4. Jetzt werden die Palatschinken gebacken. Dazu in eine Pfanne ein wenig Öl geben und einen Suppenschöpfer voll Teig in die heiße Pfanne geben und die Palatschinke auf beiden Seiten heraus backen. So wird der ganze Teig verarbeitet.
  5. Danach die Schlagobers in einer Schüssel mit ein wenig Zucker steif schlagen. Nach Belieben kann man auch noch ein wenig Vanillezucker hinzufügen.
  6. Jetzt werden die Palatschinken geschichtet. Dazu eine Palatschinken auf einen Teller legen, danach die Schlagoberscreme darauf streichen und wieder eine weitere Palatschinken drüber legen usw. bis alle Palatschinken geschichtet sind.
  7. Den fertig geschichteten Kuchen mit Staubzucker bestreuen, aufschneiden und servieren.

Video

Tipps zum Rezept

Anstelle der Schlagoberscreme kann man auch Vanille-, Schokopudding oder auch Nutella verwenden.

Dazu passt auch gut eine Kugel Vanilleeis.

Nährwert pro Portion

kcal
400
Fett
21,63 g
Eiweiß
13,26 g
Kohlenhydrate
40,65 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

blitzkuchen.jpg

BLITZKUCHEN

Schnell und leicht wird dieses Dessert zubereitet. Das Rezept für den Blitzkuchen gelingt auch Anfängern ohne Probleme.

eierlikoerkuchen.jpg

EIERLIKÖRKUCHEN

Der Eierlikörkuchen ist eine echte Backspezialität. Ein Rezept das immer gelingt und beim Nachmittagskaffee mit Freunden nicht fehlen darf.

kirschkuchen.jpg

KIRSCHKUCHEN

Kirschkuchen ist besonders bei Kindern beliebt und ganz schnell gemacht. Mit diesem Rezept einfach mal Freude bereiten.

Nutella-Tassenkuchen

NUTELLA-TASSENKUCHEN

Lust auf eine Süßigkeit, dann ist dieser Nutella-Tassenkuchen perfekt. Dieses Rezept ist für die Mikrowelle und geht sehr schnell.

joghurt-kuchen.jpg

JOGHURT-KUCHEN

Mit dem Joghurt-Kuchen-Rezept gelingt Ihnen die ideale Überraschung für die kleinen Gäste.

bananenkuchen.jpg

BANANENKUCHEN

Sehr beliebt bei einem Kuchen - Buffet ist immer dieses köstliche Rezept vom Bananenkuchen.

User Kommentare

cp611

Sehr gute Idee, vor allem muss man nicht die Angst haben, dass er zusammen fällt und speckig oder ungenießbar wird

Auf Kommentar antworten

martha

Mit Nutella gefüllt schmeckt dieser Palatschinkenkuchen auch sehr gut. Ebenso habe ich es schon mal probiert mit Schlagoberscreme vermischt mit einigen geriebenen Walnüssen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

John Miles

am 07.12.2021 01:12 von Maarja

ELGA - ELGA-Abmeldungen

am 06.12.2021 23:33 von DIELiz