Pancakes

Pancakes sind ein beliebtes Frühstück in Nordamerika und werden dort mit Butter und Ahornsirup oder mit Speck gegessen. Ein flaumiges Rezept.

Pancakes

Bewertung: Ø 4,4 (953 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

150 g Mehl
120 ml Milch
1 Stk Ei, groß
1 Prise Salz
1 EL Butter oder Öl für die Pfanne
1 Msp Backpulver
1 TL Vanillezucker
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brunch Rezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die köstlichen Pancakes zuerst das Ei trennen. Danach das Eigelb, Mehl, Backpulver, Vanillezucker, Zucker, Salz und einen Schuss Milch in einer Schüssel zu einem zähflüssigen Teig verrühren.
  2. Nun das Eiklar steif schlagen und unter die Teigmasse heben, sodass eine cremige Masse entsteht. Wenn der Teig zu fest ist, einfach noch ein wenig Milch hinzufügen.
  3. Dann Butter (oder Öl) in eine kleine Pfanne geben, mit einem Pinsel schön verteilen und heiß werden lassen. Den Teig portionsweise (mit einem Suppenschöpfer) in die Pfanne geben und auf jeder Seite 2-3 Minuten goldbraun backen.
  4. Traditionell serviert man die fertigen Pancakes mit flüssiger Butter und/oder Ahornsirup oder auch frischen Früchten.

Tipps zum Rezept

Der Pancake kann nun süß oder pikant, mit Zucker oder Schinken serviert werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gebackene Eier

GEBACKENE EIER

Gebackene Eier sollten bei ihrem nächsten Frühstück nicht fehlen. Versuchen sie doch einmal dieses Rezept.

Sterzfrühstück

STERZFRÜHSTÜCK

Der Morgen kann auch schon mal derfig beginnen - mit einem Sterzfrühstück. Probieren sie dieses Rezept bei einem Brunch mit Gästen.

Deftiges Rührei

DEFTIGES RÜHREI

Ein deftiges Rührei erhalten sie in der Steiermark mit Speck und Kernöl. Versuchen sie das Rezept auch einmal daheim beim Sonntagsbrunch.

Speck mit Ei

SPECK MIT EI

Speck mit Ei schmeckt jedem, besonders - wenn Zeit zum Frühstücken ist. Ein perfektes Rezept für das nächste Wochenende.

Frankfurter mit Ei

FRANKFURTER MIT EI

Frankfurter mit Ei ein Frühstück aus dem Wiener Kaffeehaus. Versuchen sie das Rezept auch daheim, ihre Kinder werden es mögen.

Rührei mit Speck und Zwiebel

RÜHREI MIT SPECK UND ZWIEBEL

Rührei mit Speck und Zwiebel ist das ideale "Katerfrühstück". Versuchen sie dieses Rezept nach einer langen Ballnacht.

User Kommentare

Futzie
Futzie

150 Liter Milch ???

Ich glaube, bei der Rezeptaufstellung stimmt etwas nicht!

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

erledigt, danke für den Hinweis

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE