Shakshuka mit Feta

Erstellt von cassandra

Shakshuka mit Feta kommt aus dem mittleren Osten und ist ein fantastisches Gericht für einen gehaltvollen Brunch. Hier dazu das Rezept.

Shakshuka mit Feta

Bewertung: Ø 4,6 (512 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

2 EL Öl
1 Stk Schalotte
1 Stk roter Paprika
3 Stk Knoblauchzehe
200 mg Tomaten, gehackt (Dose)
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
2 EL Tomatenmark
1 Prise Cayennepfeffer
1 Prise Paprikapulver scharf
1 Prise Kümmel
1 Prise Chilipulver
50 g Fetakäse
3 Stk Eier
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brunch Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Das Öl in einer Pfanne erwärmen. Schalotte hacken und goldbraun anbraten. Roten Paprika putzen, würfelig schneiden, in die Pfanne dazugeben und weich werden lassen. Knoblauchzehen schälen, hacken und ebenfalls einrühren.
  2. Tomatenmark und Gewürze beifügen und vermengen. Mit den gehackten Tomaten aufgießen und einkochen lassen. Sobald die Tomatenmasse nicht mehr zu flüssig ist, mit dem Löffel für jedes Ei eine kleine Grube machen und die Eier hineinschlagen.
  3. Die Pfanne zudecken und je nach Größe der Eier ca. 5 - 8 Minuten zugedeckt garen, bis das Eiweiß gestockt ist. Die Dotter sollen noch recht flüssig sein. Vor dem Servieren den Feta darüber bröckeln.

Tipps zum Rezept

Mit frischem Koriander bestreut in der Pfanne servieren, dazu gutes Weißbrot und griechisches Joghurt reichen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gefüllte Eier

GEFÜLLTE EIER

Gefüllte eigenen sich hervorragend für den nächsten Brunch. Mit Räucherlachs gefüllt zergeht einem dieses Rezept auf der Zunge.

Eierschwammerl mit Ei

EIERSCHWAMMERL MIT EI

Zur Schwammerlzeit servieren sie ihren Gäste Eierschwammerl mit Ei. Ein Rezept für den nächsten Brunch.

Käse-Spiegelei

KÄSE-SPIEGELEI

Das Käse-Spiegelei oder Eier schmeckt zum Frühstück oder als Snack. Versuchen sie dieses Rezept, es kennt nicht jeder Gast.

Rührei mit Lachs

RÜHREI MIT LACHS

Ein köstliches Rezept für einen Sonntags-Brunch ist dieses Rührei mit Lachs.

Gebackene Eier

GEBACKENE EIER

Gebackene Eier sollten bei ihrem nächsten Frühstück nicht fehlen. Versuchen sie doch einmal dieses Rezept.

Müslistangerl

MÜSLISTANGERL

Bewusst genießen können Sie die Müslistangerl. Dieses Rezept schmeckt super köstlich.

User Kommentare

Pesu07
Pesu07

Shakshuka ist wunderbar geworden. Allerdings habe ich den Kümmel weggelassen. Dazu gab es frisches Weißbrot.

Auf Kommentar antworten

cassandra
cassandra

Danke für den Kommentar, es freut mich sehr, dass das Rezept gelungen ist! Als Beilage passt Weißbrot super, auch Erdäpfel können gut sein.
Und Kümmel ist einfach nur Geschmacksache.

Auf Kommentar antworten

Pesu07
Pesu07

Shakshuka gibt es bei uns immer zum Osterbrunch. Diesen werde ich jetzt gleich machen, wenn wir gemeinsam den Osterbrunch herrichten.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE