Paradeissuppe mit Würstchen

Erstellt von lisas

Diese fruchtige Paradeissuppe mit Würstchen können sie als kleines Mittagessen gerne servieren. Hier das Rezept zum Nachkochen.

Paradeissuppe mit Würstchen

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 2 Portionen

300 g vollreife Paradeiser
50 g Wurzelwerk
0.5 Stk Zwiebel
1 EL Butter
1 EL Tomatenmark
1 TL Mehl
0.5 l Gemüsefond
1 Msp Zucker
1 Spr Zitronensaft
1 Prise Salz
1 Msp Pfeffer (weiß)
2 Stk kleine Rostbratwürstchen
1 TL Butterschmalz
1 Zweig Thymian
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Suppenrezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Paradeiser waschen, halbieren, Stängelansätze entfernen und die Paradeiser in kleine Stücke schneiden. Wurzelwerk waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken.
  2. Butter schmelzen, Zwiebel und Wurzelwerk darin glasig anlaufen lassen, das Tomatenmark dazugeben, durchrösten und mit Mehl stauben.
  3. Die Paradeiserstücke mit etwas Zucker dazugeben, salzen, mit dem Gemüsefond aufgießen und einkochen, bis die Suppe eine sämige Konsistenz angenommen hat, dabei immer wieder umrühren.
  4. Thymian waschen, trockenschleudern und die Blätter von den Stielen zupfen. Die Rostbratwürstchen in Butterschmalz von allen Seiten anbraten, aus der Pfanne nehmen und schräg aufschneiden.
  5. Die fertige Paradeissuppe mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken, zusammen mit den Rostbratwürstchen in Suppenschalen anrichten und mit Thymianblättern garnieren.

Tipps zum Rezept

Für dieses Rezept wurden fleischlose Rostbratwürstchen verwendet. Diese werden aus Kräuterseitlingen hergestellt.

ÄHNLICHE REZEPTE

Selleriesuppe

SELLERIESUPPE

Schmackhaft und himmlisch cremig ist die Selleriesuppe, die Sie mit diesem Rezept für Ihre Lieben zaubern.

Bärlauchsuppe

BÄRLAUCHSUPPE

Die Bärlauchsuppe schmeckt einfach fantastisch. Dieses Rezept ist eine tolle, ausgefallene Suppenvariation.

Zwiebelsuppe

ZWIEBELSUPPE

Das Rezept für eine köstliche Zwiebelsuppe ist rasch zubereitet und bringt Ihnen eine tolle, delikate Vorspeise auf den Tisch.

Rindsuppe / Bouillon

RINDSUPPE / BOUILLON

Das Rezept für Rindsuppe oder Bouillon ist die Grundlage für Suppeneinlagen von Fritatten über Leberknödel bis zu Grießnockerl und anderem.

Brokkolicremesuppe

BROKKOLICREMESUPPE

Brokkoli ist sehr gesund und hat viel Vitamin C. Hier unser Rezept Brokkolicremesuppe, eine tolle Vorspeise im Winter.

Zucchinisuppe

ZUCCHINISUPPE

Dieses Rezept von der Zucchinisuppe mögen besonders Kinder. Mit Vollkornbrot serviert kann die Suppe auch eine Hauptspeise sein.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE