Pellkartoffeln und Topfen

Eine schnelle und deftige Beilage sind Pellkartoffeln und Quark. Das Rezept kann auch als Snack für zwischendurch serviert werden.

Pellkartoffeln und Topfen

Bewertung: Ø 4,1 (14 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Magerquark
0.125 l Milch
1 TL Saft von der Gurkenbrühe
1 Msp Salz
3 Stk Gurken (saure)
1 Stk Zwiebel
1 Prise Kräuter
1 Stk Zwiebel
8 Stk Kartoffeln (groß)
1 Prise Pfeffer und Paprikapulver
1 Stk Butter
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kartoffel Rezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
25 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln ungeschält im kochenden Wasser gar werden lassen, ca 25 min. Währenddessen den Topfen zubereiten.
  2. Topfen und Milch verrühren (falls die gewünschte Cremigkeit nicht errreicht wird noch etwas Milch hinzufügen). Die Gewürze wie Salz, Pfeffer und Paprika dazugeben Die Zwiebel und die Gurke in kleine Würfel schneiden und dazugeben, ebenso den Saft der Gurkenbrühe zum Schluss die kleingeschnittenen Kräuter hinzufügen.
  3. Die Kartoffeln nach Kochzeit abgießen, pellen, und auf den Teller mit den Topfen anrichten. Wer will kann Butter auf die noch heißen Kartoffeln geben und Salz draufstreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bratkartoffeln

BRATKARTOFFELN

Bratkartoffeln passen zu zahlreichen Gerichten und als Beilage und sehr beliebt. Ein Rezept das individuell angepasst werden kann.

Rösti

RÖSTI

Das Rezept stammt aus der Schweiz und ist eine Köstlichkeit aus Kartoffeln. Gekochte und geriebene Kartoffeln in einer Pfanne ausbacken und genießen.

Kartoffellaibchen

KARTOFFELLAIBCHEN

Die tollen Kartoffellaibchen sind ein sehr beliebtes Gericht. Dieses Rezept ist einfach köstlich und sehr leicht zu bereiten.

Erdäpfelschmarrn

ERDÄPFELSCHMARRN

Ein Rezept aus Omas Küche, ist ein Erdäpfelschmarrn. Zum dazutrinken kann Buttermilch oder Milch gereicht werden.

Erdäpfelpuffer

ERDÄPFELPUFFER

Erdäpfelpuffer sind eine klassische und traditionelle Beilage. Aber auch als Hauptspeise mit Dip-Sauce oder grünem Salat grandios.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE