Pfiffige Spaghetti mit Paprika

Erstellt von greapfruit

Diese pfiffigen Spaghetti mit Paprika sind ein schnelles Gericht an einem Wochentag. Mit Brunch verfeinert, ein grandioses Rezept.

Pfiffige Spaghetti mit Paprika

Bewertung: Ø 4,3 (29 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Becher Brunch Paprika & Peperoni
220 g Spaghetti
1 Stk Paprika (orange oder rot)
1 Schuss Olivenöl
0.5 Bund Schnittlauch
1 Stk Zwiebel
125 ml Obers
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brunch Rezeptideen

Zeit

20 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zuerst die Paprika waschen, entkernen und klein würfeln. Den Zwiebel schälen und klein schneiden.
  2. Anschließend das Öl in einer Pfanne erhitzen, Paprika und Zwiebelwürfel darin so lange dünsten, bis der Zwiebel glasig ist. Das Ganze mit dem Schlagobers ablöschen und einmal aufkochen lassen.
  3. Dann den Brunch unterrühren und bei kleinster Flamme zergehen lassen. Die Sauce vom Herd ziehen und abdecken.
  4. Die Spaghetti al dente kochen, abgießen und mit der Sauce vermengen. Den Schnittlauch in Röllchen schneiden und über die Spaghetti streuen.

Tipps zum Rezept

Salz und Pfeffer seperat dazu reichen falls jemand mag.

ÄHNLICHE REZEPTE

Vegetarischer Nudelauflauf

VEGETARISCHER NUDELAUFLAUF

Ein köstlicher vegetarischer Nudelauflauf gelingt mit diesem wunderbaren Rezept. Herzhaft einfach zum Nachkochen mit Brunch.

Sonnenblumenbrot mit Brunch

SONNENBLUMENBROT MIT BRUNCH

Ein sehr saftiges Rezept ist das Sonnenblumenbrot mit Brunch. Schmeckt mit süßen und pikanten Aufstrichen.

Himbeer-Kokostraum

HIMBEER-KOKOSTRAUM

Der Himbeer-Kokostraum mit Brunch zubereitet lässt alle Herzen höher schlagen. Ein herrliches Rezept für Naschkatzen.

Sacherschnitte

SACHERSCHNITTE

Herzhafte Scherschnitten die herrlich flaumig und schokoladig schmecken. Das wunderbare Rezept zum Nachbacken für die ganze Familie.

Zarte Vanillekipferl

ZARTE VANILLEKIPFERL

Süße und gleichzeitig zarte Vanillekipferl gelingen mit diesem Rezept. Die Keksdose gut verschließen, damit nicht sofort alle weggenascht werden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE