Pofesen

Erstellt von Anna-111

Als Snack für Zwischendurch sind Pofesen das ideale Rezept. Auch sehr beliebt bei Kindern.

Pofesen

Bewertung: Ø 4,3 (65 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Weißer Wecken vom Vortag
400 ml Milch
3 Stk Eier
250 g Powidlmarmelade
250 g Butterschmalz
3 EL Staubzucker
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Snacks Rezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für die Povesen den weißen Wecken in Scheiben schneiden, je zwei Scheiben mit Powidlmarmelade bestreichen und zusammensetzen.
  2. Nun Milch in eine Schüssel geben die Brotscheiben kurz in Milch tauchen und auf einen Teller geben.
  3. Die Eier aufschlagen, versprudeln in die Schüssel zur restlichen Milch geben, gut vermischen und die Povesen von beiden Seiten durchziehen.
  4. Butterschmalz in eine Pfanne geben, die Povesen auf beiden Seiten goldbraun backen und zum Abtropfen auf ein Küchenpapier geben.

Tipps zum Rezept

Die Povesen mit Staubzucker bestreuen und noch heiß servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Special Toast

SPECIAL TOAST

Ein unwiderstehlicher Snack gelingt mit diesem Rezept. Der Special Toast eignet sich auch super für ein Buffet.

Bruschetta

BRUSCHETTA

Für das Rezept einer original italienische Bruschetta sind zahlreiche Variationen bekannt.

Schinken-Käse-Kipferl

SCHINKEN-KÄSE-KIPFERL

Ein Blätterteig wird mit Schinken- und Käsescheiben gefüllt und ausgebacken. Das Rezept als Snack oder Fingerfood ist sehr einfach in der Zubereitung.

Corn Dog

CORN DOG

Das Corn Dog Rezept wird mit Frankfurter Würstchen zubereitet. Mit einem Maismehlmantel umhüllt und ausgebacken - ideal für Kindergeburstage!

Mozzarella Taschen

MOZZARELLA TASCHEN

Ein deftiger Sanck sind Mozzarella Taschen. Das Rezept wird mit Blättertieg zubereitet. Die Fülle ist aus Tomaten, Mozzarella und Schinken.

User Kommentare

Daniella
Daniella

Ist heute auf den Tisch gekommen und es hat allen sehr gut geschmeckt.
Ein schnelles Essen und sehr beliebt bei meiner kleinen Maus.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE