Proteinpancakes

Erstellt von lp__01

Diese Proteinpancakes schmecken zu jeder Tageszeit. Ein Rezept, das besonders Kinder mögen.

Proteinpancakes

Bewertung: Ø 4,2 (28 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

60 g Weizengrieß
30 g Dinkelmehl
55 ml Hafermilch
1 TL Flohsamen
1 TL Chiasamen
1 TL Blütenpollen
2 Stk Eier
1 Prise Zimt
3 TL Agavendicksaft
100 g Magertopfen
5 TL Kokosöl
0.5 Pk Backpulver
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Pancakes Rezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Weizengrieß, Dinkelmehl, Flohsamen, Chiasamen, Blütenpollen und Backpulver in einer großen Schüssel vermischen. Danach Hafermilch, Magertopfen und Eier hinzufügen und mit einem Schneebesen gut vermischen.
  2. Am besten 5 Minuten ruhen lassen. In der Zwischenzeit eine beschichtete Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen.
  3. Zum Herausbacken jeweils einen Teelöffel Kokosöl und beliebig viel Teig - je nach gewünschter Größe - in die Pfanne geben. Nach ein bis drei Minuten wenden.

Tipps zum Rezept

Die Pancakes können auf einem Teller gestapelt werden. Zum Anrichten empfiehlt es sich, sie mit Zimt zu bestreuen und mit Agavendicksaft zu verzieren. Können auch mit Obst (z.B.: Melone, Apfel, usw.) dekoriert werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Pancakes

PANCAKES

Dieses speziell für Veganer geeignete Rezept für die Pancakes kommt aus den USA.

Mandel-Pancakes

MANDEL-PANCAKES

Pancakes einmal anders! Die Mandel-Pancakes werden Sie lieben, den das Rezept beinhaltet tolle Zutaten!

Pancakes

PANCAKES

Besonders Kinder lieben Pancakes. Mit diesem Rezept können sie schnell etwas Süßes auf den Tisch zaubern.

Pancakes

PANCAKES

Mit diesem Rezept von den Pancakes können sie ihre Familie beim nächsten Brunch begeistern.

Pancakes mit Heidelbeeren

PANCAKES MIT HEIDELBEEREN

Besonders ihre Kinder können sie mit diesem süßen Rezept von den Pancakes mit Heidelbeeren begeistern.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE