Radieschen einlegen

Wer viele Radieschen im Garten hat, kann dieses Rezept zum Einlegen mal versuchen. So hat man lange etwas von den roten Knollen.


Bewertung: Ø 4,5 (615 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Bund Radieschen
300 ml Weißweinessig
500 ml Wasser
2 EL Senfkörner
70 g Zucker
2 TL Salz
2 EL Pfefferkörner (schwarz)
4 Stk Gewürznelken
1 Stk Lorbeerblatt

Zeit

40 min. Gesamtzeit 40 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Die Radieschen vom Grün befreien, auch den Wurzelansatz wegschneiden. Dann waschen und abtropfen lassen. Anschließend die Radieschen in Scheiben schneiden.
  2. In einem Topf Wasser, Zucker, Salz, Lorbeerblatt und Essig zum Kochen bringen. Den Sud nochmals je nach Geschmack mit Salz und Zucker abschmecken.
  3. Die Einmachgläser sterilisieren (2 Einmachgläser à 500 ml).
  4. Fein geschnittene Radieschen in die sterilen Einmachgläser schichten. Soviele Radieschen wie nur möglich ins Glas schichten, ganz dicht beisammen sollten sie sein. Die Gewürze Senfkörner, Pfefferkörner und Gewürznelken zwischen den Radieschenscheiben zufügen.
  5. Den gekochten Einmachsud gießt man nun über die Radieschen bis oben hin und verschließt das Glas sofort luftdicht. Bei Zimmertemperatur das Glas auskühlen lassen. Dann ab in den Kühlschrank oder Keller.

Tipps zum Rezept

Das Glas ist 5-6 Wochen gut verschlossen haltbar. Wird es mal aufgemacht, binnen 3 Tagen aufbrauchen. Die Radieschen können auch als Ganzes Stück ins Glas gegeben werden. Geht zwar schneller, geschmacklich sind die fein geschnittenen Stücke jedoch besser.

Nährwert pro Portion

kcal
136
Fett
1,03 g
Eiweiß
2,57 g
Kohlenhydrate
26,61 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

erdbeer-marmelade.jpg

ERDBEER MARMELADE

Eine tolle Sache ist das Rezept für Erdbeer Marmelade. Eignet sich hervorragend für die Vorratskammer, damit man noch lange davon was hat.

Gurken einlegen

GURKEN EINLEGEN

Köstliche Gurken aus dem Garten können toll eingelegt und für die Vorratskammer Dingfest gemacht werden. Ein Rezept aus Omas Küche.

birnenkompott.jpg

BIRNENKOMPOTT

Das Birnenkompott ist einfach zu machen und passt zu vielen Süßspeisen.

pfefferoni-einlegen.jpg

PFEFFERONI EINLEGEN

Dieses Rezept für Pfefferoni einlegen kann auch für viele weitere Gemüsesorten verwendet werden. Mit nur wenigen Zutaten und schnell gemacht.

tomatenmark.jpg

TOMATENMARK

Hier ein einfaches Rezept, wenn sie Tomatenmark selber herstellen möchten. Ohne Konservierungsstoffe.

sauerkraut-selber-herstellen.jpg

SAUERKRAUT SELBER HERSTELLEN

Bei diesem Rezept Sauerkraut selber herstellen benötigt man 4 Wochen. Für die Vorratskammer toll geeignet!

User Kommentare

nala73

Interessante Idee, wäre auch nie darauf gekommen Radieschen einzulegen. Sobald meine Radieschen im Garten sind muss ich dieses Rezept gleich ausprobieren. Bin gespannt wie die schmecken.

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Eine tolle Idee, Radieschen einzumachen. Werde mal probieren ob ich die im Weckglas einkochen kann damit sie länger haltbar sind.

Auf Kommentar antworten

Monika1

Danke für die Idee, darauf wäre ich nicht gekommen. Dabei ist es doch relativ einfach. Bei der nächsten Radieschenernte werde ich mich an dieses Rezept halten.

Auf Kommentar antworten

Maarja

Gute Idee, das schmeckt bestimmt. Und den Sud, in dem die Radieserl schwimmen, kann man bestimmt gut für Salatdressings verwenden

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Schlangenliebhaberin

am 27.06.2022 19:01 von Maarja

Jelly-Sandalen

am 27.06.2022 18:04 von Pesu07