Gurken einlegen

Köstliche Gurken aus dem Garten können toll eingelegt und für die Vorratskammer Dingfest gemacht werden. Ein Rezept aus Omas Küche.

gurken-einlegen.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (3.398 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

2 kg Gurken (klein)
140 g Salz
1.5 l Essig
375 ml Wasser
250 g Zucker
1 EL Pfefferkörner

Zutaten Zutaten für das Glas

3 Stk Zwiebel (vierteln)
2 Stk Dillblüten
3 Stk Lorbeerblätter
2 EL Senfkörner

Zeit

45 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 15 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Gurken gut waschen und säubern. Danach in einem großen Topf den Sud mit allen angegebenen Zutaten außer dem Essig aufkochen.
  2. In die vorbereiteten, sterilen Gläser kommen in jedes Glas je 3 Stück geviertelte Zwiebelstücke, etwas Dill sowie Senfkörner, Lorbeerblätter. Jetzt werden die jungen Gurken in das Glas geschichtet.
  3. Zum fertig gekochten Sud kommt nun der kalte Essig hinzu. Kurz umrühren und über die Gurken gießen. Dabei darauf achten, dass die Gurken mit dem Sud komplett bedeckt sind.
  4. Die Gläser verschließen und in einen Topf mit kochendem Wasser stellen. Für ca. 15 Min. bei 80°C köcheln lassen. Danach erkalten lassen und für min. 4 Wochen in die Vorratskammer damit.

Tipps zum Rezept

Schon etwas größere Gurken können auch in feine Scheiben gehobelt werden und so eingelegt werden.

Nährwert pro Portion

kcal
385
Fett
0,59 g
Eiweiß
1,92 g
Kohlenhydrate
92,17 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

erdbeer-marmelade.jpg

ERDBEER MARMELADE

Eine tolle Sache ist das Rezept für Erdbeer Marmelade. Eignet sich hervorragend für die Vorratskammer, damit man noch lange davon was hat.

birnenkompott.jpg

BIRNENKOMPOTT

Das Birnenkompott ist einfach zu machen und passt zu vielen Süßspeisen.

pfefferoni-einlegen.jpg

PFEFFERONI EINLEGEN

Dieses Rezept für Pfefferoni einlegen kann auch für viele weitere Gemüsesorten verwendet werden. Mit nur wenigen Zutaten und schnell gemacht.

tomatenmark.jpg

TOMATENMARK

Hier ein einfaches Rezept, wenn sie Tomatenmark selber herstellen möchten. Ohne Konservierungsstoffe.

sauerkraut-selber-herstellen.jpg

SAUERKRAUT SELBER HERSTELLEN

Bei diesem Rezept Sauerkraut selber herstellen benötigt man 4 Wochen. Für die Vorratskammer toll geeignet!

einkochen-von-aepfel.jpg

EINKOCHEN VON ÄPFEL

Bei diesem Rezept werden Äpfel eingekocht und haltbar gemacht. Mit Einkochgläser funktioniert das schnell und ohne viel Aufwand.

User Kommentare

Monika1

Danke für das Rezept - einiges war mir bis jetzt neu. Ich bin immer dankbar, wenn ich noch etwas dazulernen kann.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Mohnblumen

am 15.06.2021 22:57 von Thanya

heiße Getränke im Sommer

am 15.06.2021 22:55 von alpenkoch

Riesenhibiskus

am 15.06.2021 22:25 von Anna-111