Raunigl

Ein köstliches Dessert, das alle Nachskatzen begeistert gelingt mit folgendem Rezept. Die köstlichen Raunigl schmecken Groß und Klein.

Raunigl

Bewertung: Ø 3,9 (72 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

100 g Butter
240 g Zucker
300 g Mehl
3 Stk Eier, getrennt
250 ml Milch
2 EL Kakaopulver

Zutaten Für die Glasur

250 g Ceres
80 g Kakaopulver
350 g Zucker
125 ml Rum
250 ml Milch
300 g Kokospulver
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Eier schaumig rühren. Mehl, Backpulver und Kakaopulver in eine Schüssel sieben. Zuerst Zucker, Salz und Milch zu den Eiern geben, danach die Mehlmischung unterrühren.
  2. Ein Backblech mit Backpapier belegen und nun den Teig darauf verteilen. Im vorgeheizten Rohr bei 180 Grad für 20 Minuten backen lassen. Der Biskuitteig sollt hoch aufgehen.
  3. Für die Glasur Ceres in einen Topf geben und schmelzen lassen. Kakao, Rum, Zucker und Milch unterrühren.
  4. Den ausgekühlten Kuchen in Würfel schneiden, in die Glasur tauchen und anschließend in Kokosflocken wälzen.

Tipps zum Rezept

Wenn ein hoher Rand mit dem Backpapier gefaltet wird, bleibt der Teig auch schön auf einer Seite des Backblechs. Oder eben ein kleines Blech verwenden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schnelles Schoko Mousse

SCHNELLES SCHOKO MOUSSE

Unwiderstehlich schmeckt dieses herrliche, schnelle Schoko Mousse. Versuchen Sie doch mal das Rezept.

Original Salzburger Nockerl

ORIGINAL SALZBURGER NOCKERL

Wir lieben sie alle die Original Salzburger Nockerl. Dieses Rezept wird mit Himbeeren und Preiselbeeren zum Hochgenuß.

Polsterzipf

POLSTERZIPF

Dieses Rezept für Polsterzipf stammt aus Oma`s Küche. Der Teig wird aus Topfen zubereitet und mit Marmelade gefüllt.

Mousse au chocolat

MOUSSE AU CHOCOLAT

Traumhaft süß und unwiderstehlich schmeckt das Mousse au chocolat. Hier ein Rezept, mit dem Sie Ihren Liebsten verführen können.

Nutella-Schnitten

NUTELLA-SCHNITTEN

Ein geniales Rezept für alle Nutellaliebhaber. Die Nutella-Schnitten werden Sie begeistern, cremig und fluffig zugleich.

Gebackene Apfelspalten

GEBACKENE APFELSPALTEN

Gebackene Apfelspalten schmecken herrlich zu Apfelmus und sind eine willkommene Nachspeise, besonders im Sommer.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE