Reistorte mit Beeren

Ein wunderbares Reistorte mit Beeren Rezept ist glutenfrei und passt perfekt als Geburtstagskuchen.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,9 (15 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

200 g Buchweizenmehl
60 g Butter
1 Stk Ei
50 g Zucker
0.5 TL Backpulver
500 ml Milch
1 Prise Salz
1 Stk Zitrone
200 g Reis
4 Bl Gelatine
1 Becher Schlagobers
250 g Mascarpone
100 g Topfen
1 EL Vanillezucker
400 g Beeren
1 Pk Tortenguss
40 g Zucker

Benötigte Küchenutensilien

Springform

Zeit

70 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 55 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Das Mehl, die Butter, das Ei, den Zucker und das Backpulver zu einem glatten Teig verkneten und für 30 Minuten ruhen lassen . Den Teig ausrollen und den Boden einer Springform damit auslegen. Im Backrohr bei 180 °C für 20 Minuten backen. Danach auskühlen lassen.
  2. Nun die Schale der Zitrone mit einem Reibeisen abreiben. Nun Die Milch, das Salz und die Zitronenschale in einem Topf zum Kochen bringen, dann den Zucker und den Risottoreis dazugeben und bei geringer Hitze unter ständigem Rühren für 30 Minuten quellen lassen. Die Gelatine in etwas warmen Wasser auflösen und unter den Milchreis mischen. Dann alles ca 20 Minuten kalt stellen.
  3. Den Schlagobers mit einem Mixer steif schlagen und zusammen mit der Mascarpone, dem Topfen und dem Vanillezucker unter den Milchreis heben. Nun die Reismasse auf den Tortenboden in der Springform schütten und für 1 Stunde kalt stellen. Die Beeren waschen und die Torte damit dekorieren. Zum Schluss den Tortenguss nach Packungsanweisung zubereiten und über die Früchte verteilen. Die Torte nochmals kalt stellen bis der Tortenguss erstarrt ist.

Nährwert pro Portion

kcal
464
Fett
21,85 g
Eiweiß
8,70 g
Kohlenhydrate
59,74 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

suesser-reisauflauf.jpg

SÜSSER REISAUFLAUF

Besonders Kinder lieben den süßen Reisauflauf. Versuchen sie dieses Rezept für ein kleines Abendessen im Winter.

djuvec-reis.jpg

DJUVEC REIS

Das Rezept für die bosnische Beilage, dem Djuvec Reis, passt zu gegrilltem Fleisch oder Fisch.

curry-reis.jpg

CURRY REIS

Eine abwechslungsreiche Beilage ist Curry Reis. Das Rezept für Curryliebhaber, schmeckt herrlich.

reis-mit-ei.jpg

REIS MIT EI

Reis mit Ei schmeckt als Beilage köstlich zu gebratenem Fisch. Ein einfaches Rezept, auch für Kochanfänger.

risi-bisi.jpg

RISI BISI

Köstliches Risi Bisi mit Reis und Erbsen. Dieses Rezept wird zusätzlich mit Wein und Gemüsebrühe aufgegossen, für noch mehr Geschmack.

paprikareis.jpg

PAPRIKAREIS

Dieser pikante Paprikareis schmeckt der ganzen Familie. Hier das Rezept zum Nachkochen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

KAMPF GEGEN TEUERUNG

am 24.05.2022 15:16 von Lara1

Tag der Weinbergschnecke

am 24.05.2022 14:55 von Silviatempelmayr

Forever Young

am 24.05.2022 13:51 von Maarja