Rhabarber-Topfentorte

Erstellt von Kuchlgeheimnisse

Ein sommerliches Torten - Rezept ist diese Rhabarber-Topfentorte. Schmeckt köstlich und passt als Dessert bei einem Gartenfest.

Rhabarber-Topfentorte Foto Kuchlgeheimnisse

Bewertung: Ø 4,2 (56 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

Zutaten für den Teig

120 g Staubzucker
100 g Mehl
0.5 Pk Backpulver
1 Pk Vanillezucker
4 Stk Eier

Zutaten für die Creme

500 g Topfen
200 g Butter
100 g Staubzucker
8 Bl Gelatine
250 ml Schlagobers
1 Pk Vanillezucker

Zutaten für die Rhabarbermasse

600 g Rhabarber
250 ml Wasser
120 g Kristallzucker
1 Pk Vanillepuddingpulver

Zeit

240 min. Gesamtzeit 100 min. Zubereitungszeit 140 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Boden einer Tortenform mit Butter ausstreichen und mit Mehl bestauben.
  2. Für den Teig die Eier mit dem Staubzucker und dem Vanillezucker sehr cremig aufmixen. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und über die Eimasse sieben. Dann sehr vorsichtig unterheben.
  3. In die vorbereitete Tortenform füllen und ca. 15 Minuten backen. In der Form auskühlen lassen. Nach dem Auskühlen den Boden aus der Form lösen und einmal in der Mitte durchschneiden.
  4. Für die Creme den Schlagobers steif schlagen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Butter schaumig aufschlagen. Den Topfen, den Staubzucker und den Vanillezucker in die Butter einrühren. Die Gelatine in 2 EL heißem Wasser auflösen und in die Topfenmasse einrühren. Das Schlagobers vorsichtig unterheben.
  5. Den Tortenboden zurück in die Tortenform geben, den Ring eventuell mit Alufolie erhöhen. Die Topfencreme einfüllen, den zweiten Boden aufsetzen und leicht andrücken. In den Kühlschrank stellen.
  6. Den Rhabarber schälen und in Stücke schneiden. Mit dem Kristallzucker vermischen und 15 Minuten ziehen lassen. Das Wasser dazugeben und aufkochen lassen. Das Vanillepuddingpulver mit etwas Wasser anrühren und in die kochende Masse einrühren bis eine dickliche Rhabarbermasse entsteht. Leicht überkühlen lassen.
  7. Die Rhabarbermasse auf der Torte verteilen. Die Torte noch mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Nährwert pro Portion

kcal
416
Fett
23,15 g
Eiweiß
10,36 g
Kohlenhydrate
41,21 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

buttercremetorte.jpg

BUTTERCREMETORTE

Eine Buttercremetorte ist ein Muss auf allen Familienfeiern. Nach diesem Rezept hat sie Oma zubereitet.

mohn-topfentorte-mit-himbeerspiegel.jpg

MOHN-TOPFENTORTE MIT HIMBEERSPIEGEL

Eine Mohn-Topfentorte mit Himbeerspiegel sieht super aus und schmeckt. Das Rezept sorgt für einzigartigen Genuss.

giotto-torte.jpg

GIOTTO TORTE

Eine köstliche Verführung ist dieses süße Rezept von der Giotto Torte.

Schwarzwälder-Kirsch-Torte

SCHWARZWÄLDER KIRSCHTORTE

Ein Klassiker in der österreichischen Mehlspeisküche ist die Schwarzwälder Kirschtorte. Ein köstliches Rezept, das sich für jeden Anlass eignet.

malakofftorte.jpg

MALAKOFFTORTE

Das Rezept von der Malakofftorte ist ideal zum Genießen und Nachbacken. Man kann sie schon am Vortag zubereiten.

schokoladentorte.jpg

SCHOKOLADENTORTE

Wunderbar schokoladig ist das Rezept Schokoladentorte. Eine Torte, die auch für Kindergeburtstage gebacken werden kann.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Tierwohl

am 24.05.2022 05:36 von snakeeleven

Semmelbrösel selbermachen

am 23.05.2022 20:59 von julia_resch

Hagelmassen und Überflutungen

am 23.05.2022 20:25 von Lara1